Eva Dinnewitzer

Eva Dinnewitzer

Porträt

Sydney Sweeney: Ein Sexsymbol nach Herzenslust

Die 26-jährige US-Amerikanerin gilt als eine der vielversprechendsten Schauspielerinnen ihrer Generation – aber alle sind sie auf ihre Brüste fixiert. Beirren lässt sie sich davon nicht, im Gegenteil.
Albumkritik

„The Tortured Poets Department“: Taylor Swift gefesselt zwischen Herzschmerz und Sexfantasien

Auf Taylor Swifts „Tortured Poets Department“ wurde fiebrig gewartet: popkulturelle Schnitzeljagd, mit halb überraschendem Ausgang.
TV-Notiz

„Fit mit den Stars“ im ORF – Am Rollator anhalten und lächeln, bitte!

Auf Philipp Jelinek sollen jede Menge Stars folgen. Den Anfang macht Profi-Tänzerin Conny Kreuter: In der ersten Turnstunde wird gezwinkert und viel gelächelt.
Menschen

„Kein Mampf“: Ein Kochbuch aus Hitlers Pamphlet

Ein Wiener zerschnipselt „Mein Kampf“ und setzt die Lettern neu zusammen. Heraus kommt „Kein Mampf“, ein bunt gemischtes Kochbuch.
TV-Notiz

„Mir geht des Gespräch jetzt scho auf die Nerven“: Böhmermann und Schulz bei „Willkommen Österreich“

Zwei recht bekannte Moderatorenduos trafen am Dienstagabend im ORF aufeinander. Gelacht wurde über Penis-Witze, sekkiert hat man sich gegenseitig.
Aktuelle Mode

Skinny Jeans, Schlaghose, Baggy Pants: Welche Hose soll’s denn sein?

Aktuell kann das Bein nicht weit genug sein, aber ein Ende ist in Sicht, eingeläutet durch die Glockenhose. Die Skinny Jeans harrt derweil ihres Wiederauflebens.
30. Todestag

Was bedeutet Kurt Cobain für euch? Junge Wiener Musiker erzählen

Seit 30 Jahren ist Kurt Cobain tot. Was verbinden Wiener Musiker heute noch mit ihm und seiner Musik? Welcher ist ihr Lieblings-Nirvana-Song? „Die Presse“ hat nachgefragt.
Und übrigens

Schmutzige Wäsche in Buchform: Für die Autobiografie geben Autoren alles

Schmutzige Einblicke und grenzwertige Anschuldigungen: Vorab lanciert, wecken sie geschickt Erwartungen, die dann nicht erfüllt werden.
Dilemma

Posthumer Pop: Nicht einmal über ihre Leiche

Sheryl Crow will ihre veröffentlichten Songs mit ins Grab nehmen. Und wehe, es buddelt sie wer aus. Nicht alle Künstler positionieren sich derart klar. Ein Blick auf Veröffentlichungen nach dem Tod.
Serie „Gefühlssache“

Vergib dir! So geht man mit Schuld- und Schamgefühlen um

Schuld- und Schamgefühle sind ebenso menschlich wie zermürbend. Sich ihrer anzunehmen kann hart sein, aber auch Gutes bringen.
Country-Musik

Macht Queen Beyoncé Country (wieder) groß?

Wer hat Country-Musik erfunden? Und wer darf sie machen? Beyoncé wagt einen Abstecher in das Genre und entzündet eine Diskussion über dessen Grenzen. Möglich, dass die Popkönigin damit sogleich eine neue Ära einleitet, gespickt mit Fiddle, Banjo und Cowboy-Hut.
Neues Album

Howdy! Beyoncé läutet mit „Act II“ ihre Country-Ära ein

Beyoncé hat ebenso spektakulär wie überraschend neue Musik angekündigt, inmitten des Super Bowls. Der Teaser lässt recht unerwartet Country-Einflüsse vermuten.
Age Anxiety

Die Jungen haben jetzt schon Angst, alt auszusehen

Die Angst vor dem Altern ist nichts Neues, trägt nun aber einen netztauglichen Namen – und nimmt immer größere Ausmaße an. Eine ganze Generation schmiert penibel und prophylaktisch gegen Falten und Flecken, die entsprechende Branche rüstet auf.
Stilkritik

Oscar-Looks wie aus dem Himmel, eine Schwangerschaft und ein Mode-Malheur

Die Funkelnden bildeten diesen Abend eine recht große Gruppe. Und klassisches Schwarz war wieder gern gesehen. Dazwischen: Baby-News und ein gerissener Zipp-Verschluss.
Modetrend

Feiert Pelz in der Mode dank den „Mob Wifes“ ein Comeback?

Das Netz schmachtet nach kriminellem Chic. Es scheint, als wäre auch totgesagter Pelz wiederbelebt.  
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.