Schnellauswahl
Eva Walisch

Eva Walisch

Schaufenster

Wenn Vögel in Kunst nisten

In der Burggasse wird bis Freitag für das Festival Calle Libre ein Wandbild gemalt. In dort angebrachte Nistkästen sollen Mauersegler einziehen.

Schaufenster

Alte Bühne, neuer Anfang

Die Leiterinnen müssen wegen der Coronakrise schließen. Das Theater hat eine bewegte Geschichte hinter sich und sucht nun neue Betreiber.

Schaufenster

Experiment: 14 Tage hinter Glas

In durchsichtigen Boxen wollen fünf Künstler zwei Wochen lang ausharren. Fast ohne Kontakt zur Außenwelt, rund um die Uhr beobachtbar.

Schaufenster

Blick hinter den Vorhang

Fünf Jahre lang fotografierte Jenni Koller in der Volksoper backstage.Nun sammelte sie die intimen Einblicke in einem Buch zugunsten des Hauses.

Chronik

Liebe mit Grenzen: Dürfen Lebenspartner einreisen?

Zwar dürfen Partner offiziell nach Österreich kommen. Fluglinien verweigern aber immer wieder das Boarding.

Chronik

Langsamer Tod für die Wiener Clubs?

Seit vier Monaten sind die meisten Clubs geschlossen, einen Plan zur Öffnung gibt es noch immer keinen. Nun fürchten Betreiber ein Massensterben in der Szene und fordern mehr Hilfe.

Schaufenster

Dany Sigel - (fast) keine rollt das R wie sie

Dany Sigel spielt ab Herbst in Diven sterben einsam eine alternde Schauspielerin. Über ihr eigenes Leben und den Kult-Werbespot für Eduscho aus den 1980er Jahren.

Schaufenster

Vom Kreieren eines Planeten

Jannis Raptis veröffentlichte den ersten Teil seiner Trilogie Elasphera über eine Welt, die er auch in Liedern besingt. Ein Gespräch über den Fantasy-Boom und Entwürfe aus dem Kinderzimmer.

Schaufenster

Tom Lohner: Eine Krise wie aus Hollywood

Tom Lohner schuf ein Wandbild als Mahnmal für die Krise. Dabei spielt er auf Blockbuster an und gewann Rose McGowan und Kurt Russell für das Projekt.

Schaufenster

Kleinkunst in der Kutsche

Mit Themenfahrten wollen Martina Michelfeit-Stockinger und Susita Fink den Wienern Fiaker näherbringen. Und einen Gegenpol zur Kritik daran bieten.

Schaufenster

Mit Mut zur Dörflichkeit

Birgit Hofer will die Weinviertler Gemütlichkeit nach Wien holen mit ihrer Pop-up-Greißlerei und lokalen Produkten.

Schaufenster

Erinnerung ans Meer

Reisebloggerin Marion Payr stellt Urlaubsbilder von Künstlerinnen in einer melancholischen Schau im Einflussraum aus inklusive Eis.

Chronik

Festival mit Abstand: Allein unter Hunderten

Das Filmfestival auf dem Rathausplatz gestaltet sich zum 30. Jubiläum gänzlich anders: Coronabedingt gibt es Vorreservierungen, streng abgetrennte Bereiche und Logen statt Sitzreihen. Das hat auch seinen Charme und führt zu ungewöhnlich viel Privatsphäre bei einem städtischen Gratisfestival. Eine Bilanz nach der ersten Woche.

Kultur

Eine Bühne unter Bäumen

Im Garten des Palais Schwarzenberg steht seit vergangener Woche ein Theater: Georg Hoanzl und Michael Niavarani setzen auf Freiluft-Romantik.

Schaufenster

Ein Dorf holt die Kunst zurück

Gastwirt Heinz Hübner nahm die Absage der Festspiele Reichenau nicht so einfach hin: Er kreierte mit Dorfbewohnern kurzerhand selbst ein Festival.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›