Florian Asamer

Florian Asamer

Leitartikel

Europas Zukunft passt nicht in einen Chat-Verlauf

Die Causa Schilling überschattet den EU-Wahlkampf. Und damit auch die überfällige Diskussion über die künftige Ausrichtung der Union. Das ist nicht nur eine verpasste Gelegenheit, sondern auch ein folgenschweres Versäumnis.
Randerscheinung

Wascheltriefendauswringnass

Natürlich schaue ich wieder auf die Wetter-App statt aus dem Fenster, bevor ich mich auf den Weg nach Hause mache.
Leitartikel

Wenn erst Schüsse gefallen sind, ist es zu spät

Das Attentat auf Robert Fico kann natürlich nicht monokausal erklärt werden. Zu versuchen, dennoch Lehren daraus zu ziehen, ist vor allem in einem Wahljahr keine schlechte Idee.
Randerscheinung

Monate mit W

Solang es Wassermelonen gibt, ist alles gut.
Leitartikel

Wenn die grüne Spitze den Sebastian Kurz macht

Der Fall Lena Schilling bringt neben allerlei Grundsätzlichem auch ärgerliche Stereotype auf den Tisch.
Randerscheinung

Überlebenskünstler

Mit TikTok ist es so wie mit der Übergangsjacke. Sie haben noch nicht ausgedient.
Randerscheinung

Die besten großen Brüder

Ungleichheiten zwischen Geschwistern sollte man übrigens nie auf die leichte Schulter nehmen, auch wenn niemand etwas dafür kann.
Leitartikel

Analog und neutral verloren im hybriden Krieg

Trotz Spionageaffäre dominiert die Debatte im Wahljahr ein veraltetes Bedrohungsbild. Ein gefährliches Versäumnis.
In eigener Sache

„Die Presse“ Digital im neuen Design

Randerscheinung

Die gute, alte Stoff-FFP2-Maske

Über das Allergikerdasein und den Kollateralnutzen pandemischer Relikte.
Randerscheinung

„Good Lack“ kann ich gebrauchen

Der Heimwerker als mittelalter Mann bringt in meinem Fall wirklich keine Meisterstücke zustande.
Leitartikel

Sandburg Österreich: Wahl schlägt Staatsräson

Nach der Justiz wird nun noch schnell der gesamte Apparat der Inneren Sicherheit in Verruf gebracht. Unter kräftiger Mithilfe so ziemlich aller Beteiligten. Ein politisches Meisterstück.
Randerscheinung

Analog fernsehen bei den Eltern

Wer ist der Mörder im Fernsehkrimi? Immer die Person, die am öftesten vorkommt, aber keine Hauptrolle hat.
Randerscheinung

Ostern im Osten oder Westen?

Geburtstag nah bei Ostern zu haben ist nicht so schlimm wie rund um Weihnachten.
Leitartikel

Ostern 2024: Superchips und Kriegswirtschaft

Der nächste Schritt in eine digitale Zukunft mit künstlicher Intelligenz, parallel zu einem für unmöglich gehaltenen Revival der Rüstungsindustrie, verlangt uns gerade den maximalen Spagat ab. 
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.