Florian Asamer

Florian Asamer

Randerscheinung

„Good Lack“ kann ich gebrauchen

Der Heimwerker als mittelalter Mann bringt in meinem Fall wirklich keine Meisterstücke zustande.
Leitartikel

Sandburg Österreich: Wahl schlägt Staatsräson

Nach der Justiz wird nun noch schnell der gesamte Apparat der Inneren Sicherheit in Verruf gebracht. Unter kräftiger Mithilfe so ziemlich aller Beteiligten. Ein politisches Meisterstück.
Randerscheinung

Analog fernsehen bei den Eltern

Wer ist der Mörder im Fernsehkrimi? Immer die Person, die am öftesten vorkommt, aber keine Hauptrolle hat.
Randerscheinung

Ostern im Osten oder Westen?

Geburtstag nah bei Ostern zu haben ist nicht so schlimm wie rund um Weihnachten.
Leitartikel

Ostern 2024: Superchips und Kriegswirtschaft

Der nächste Schritt in eine digitale Zukunft mit künstlicher Intelligenz, parallel zu einem für unmöglich gehaltenen Revival der Rüstungsindustrie, verlangt uns gerade den maximalen Spagat ab. 
Leitartikel

Salzburg: Auch unangekündigte Revolutionen finden selten statt

Kay-Michael Dankl hat das Amt des Salzburger Bürgermeisters letztlich doch recht klar verfehlt. Für Österreichs Politik gibt es dennoch einiges zu lernen.
Randerscheinung

„Du könntest dir mehr antun“

Ich sage, er tue zu wenig. Er sagt, er tue sich nicht so leicht beim Lernen. Ich sage, er tue zu wenig.
Randerscheinung

Wer geht mit dem Hund raus?

„Kinder, kann bitte irgendjemand später noch mit dem Hund rausgehen, wir gehen noch Rad fahren“, rufe ich da neulich also nach oben. Stille. Ich hätte „Essen!“ rufen sollen, denke ich mir.
Randerscheinung

Der Hund spinnt

Einen Hund zu schimpfen ist noch blöder, als ein Kind zu schimpfen. In beiden Fällen höre ich mir dabei zu und finde mich, nachdem der erste Zorn einmal weggeschimpft ist, ein bisserl lächerlich.
Randerscheinung

Im Jahreszeiten-Jetlag

Ich kann mich an keinen Jänner und Februar mit so viel Licht und blauem Himmel erinnern.
Leitartikel

Das Knie von David Alaba ist noch das geringste Problem

Die Europameisterschaft im Juni wird in einer globalen Krisenzeit Nationen jenseits aller Konflikte friedlich zusammenführen. Doch auch im Fußball ist die Lagerbildung längst angekommen. Missstände werden ignoriert.
Randerscheinung

Radmode hat einen Vorteil

Am Wochenende habe ich also endlich das Rennrad herausgeholt.
Leitartikel

Strafverfahren taugen nicht zur Lösung politischer Konflikte

Das nicht-rechtskräftige Urteil verheißt für Sebastian Kurz nichts Gutes für die kommenden Verfahren und verhindert wohl eine Rückkehr in die Politik.
Randerscheinung

Darts vs. Skifahren

Man braucht beim Darts spielen keine Liftkarte, keine lange Unterwäsche und keine Skischuhe. Die Luft ist dann aber doch deutlich schlechter.
Randerscheinung

Wann ist Ostern vorbei?

Das kann aber wirklich keine Einstellung gegenüber dem Leben sein.
  1. Seite 2

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.