Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Franz Schellhorn

Franz Schellhorn

Meinung

Premium Die ÖVP auf Chefsuche: Wie wär\'s mit einem Sozialdemokraten?

Die deutsche Regierung schwört die Bevölkerung auf harte Zeiten ein. Niemand geringerer als ein früherer SPD-Chef empfiehlt, wieder länger zu arbeiten.

Meinung

Premium Der Staat soll doch gefälligst die nächste Billa-Rechnung zahlen!

Wären wir Österreicher überall so kreativ wie im Erfinden staatlicher Hilfspakete, hätten wir die höchste Nobelpreisträgerdichte der westlichen Hemisphäre.

Meinung

Premium Rette sich, wer kann: Die SPÖ spielt wieder Monopoly

Die Stadt Wien finanziert eine notleidende Bäckerei und einen Escape Room mit Geld, das sie nicht hat und das die Bürger zurückzahlen müssen.

Meinung

Premium Liebe Politiker, bitte behandelt uns nicht wie kleine Kinder!

In eine gedeihliche Zukunft werden uns nicht die Alarmisten führen. Auch nicht die Beschwichtiger. Sondern jene, die klare Worte finden und Lösungen anbieten.

Meinung

Premium Der neue Wunsch an den Staat: Her mit dem Zaster, her mit der Marie!

Die österreichische Bundesregierung schnürt Hilfspakete und verteilt Milliarden, als gäbe es kein Morgen mehr. Bezahlen werden das unsere Kinder und Enkel.

Meinung

Premium Wir kaufen uns eine Haubitze, bleiben aber jedenfalls neutral!

Jeder Teenager weiß, dass Wehrlose die ersten Opfer jedweder Aggression sind. Aber deren Eltern halten sicherheitspolitische Trittbrettfahrerei für eine Tugend.

Meinung

Premium Endlich mehr Sozialismus wagen! , heißt das neue Motto der ÖVP

Die ÖVP lässt derzeit nichts unversucht, um der Bevölkerung zu signalisieren, dass es links von den Konservativen immer enger wird.

Meinung

Premium Die Preise sind nicht das Problem, sie sind Überbringer einer Botschaft

Preise am Steigen zu hindern ist so schlau, wie ein Fieberthermometer auf 38 Grad zu beschränken. Es beruhigt zwar den Patienten, bekämpft aber nur das Symptom.

Meinung

Premium Warum unser Leben immer teurer wird

Die Schuldenexzesse der jüngeren Vergangenheit holen uns jetzt ein. Die Zeche zahlen die Bürger.

Meinung

Premium Wie war das mit der Leistung, liebe ÖVP?

Wer arbeitet, dürfe nicht der Dumme sein, hieß es einmal von der ÖVP. Wer Steuern zahlt, offenbar schon.

Meinung

Premium Die Brandstifter schreien Feuer

EZB-Chefin Lagarde beteuert, die hohe Teuerung sei nur vorübergehend. Das glauben aber nicht einmal ihre Angestellten.

Meinung

Premium Lieber Staat, wo bleibt deine Leistung?

Die Bürger brauchen keine kleinen Korrekturen ihrer Steuerleistung. Sondern eine radikale Modernisierung des ganzen Staatswesens.

Meinung

Premium Die Angst vor der Lohn-Preis-Spirale

Die stark steigenden Inflationsraten seien nur vorübergehend, beruhigen Notenbanker. Sie könnten sich irren.

Meinung

Premium Unser Feind, der Unternehmer

Lotto-Millionäre genießen hierzulande mehr Ansehen als erfolgreiche Unternehmer, die Ideen mit Risiko umsetzen.

Meinung

Premium Impfsozialismus vom Feinsten

Es fehlt zwar an allen Ecken und Enden an Impfstoffen, aber nicht an unverzichtbaren Systemerhaltern.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›