Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Günther Haller

Günther Haller

premium

Neue Sicht auf das Pickelhauben-Kaiserreich

Vor 150 Jahren wurde das Deutsche Kaiserreich gegründet. Das Jubiläum wird gerade zum Ausgangspunkt einer spannenden Historikerdebatte: Wie befreien wir uns von den alten Deutungsmustern zur Kaiserzeit?

premium

Wenn der Impfstart falsch läuft

Die Ungeduld ist verständlich, aber: Ein Impfstart darf nicht übereilt erfolgen. Fehler und Pannen bei Impfungen werden nicht verziehen. Über einige düstere Kapitel in der Erfolgsgeschichte der Impfungen, bei denen Kontrollmängel auftraten. Sie führten zu Impfskepsis und in der Folge zu mehr Erkrankungen.

Kultur

Hatte England eine schwarze Queen?

Netflix entführt uns mit einer neuen Serie zurück in die Jane-Austen-Welt vor 200 Jahren. Eine Überprüfung.

premium

Die unterspülte Stadt vergessene Gewässer in Wien

Überall in Wien plätschert es, manchmal oberirdisch, manchmal unter den Straßen. Es sind uralte Adern der Stadt, viele sind vergessen. Nicht ganz: Ein neues Buch weckt die Flüsse Wiens zum Leben.

premium

Die Odyssee der Reichskrone

Vor 75 Jahren galt die Rückkehr der Reichsinsignien mit der alten Kaiserkrone nach Wien als Symbol für die wiedererlangte politische Eigenständigkeit Österreichs.

premium

Die Weihnachts geschichte: Über das, was bei Lukas nicht steht

Es gibt das Weihnachtsevangelium, doch zusätzlich haben die Menschen durch Jahrhunderte die Geschichte der Geburt Jesu gefüllt mit Elementen, die von der Sehnsucht nach Geborgenheit, Wärme und Frieden zeugen.

premium

Die lange Reise des Christkinds

Weihnachten wird heuer intimer denn je zuvor, manche meinen, es werde dadurch authentischer. Ein Rückblick auf Bräuche und Traditionen zeigt, dass das ehemals öffentliche Fest Weihnachten erst spät den Weg in die Wohnzimmer fand.

premium

Wie Pandemien endeten

Epidemien enden mit einem Wimmern, nicht mit einem Knall, heißt es. Wie Krankheitswellen in der Geschichte abebbten und verschwanden. Oder auch nicht.

premium

Ludwig van Beethoven: Die Sommerfrische des Komponisten

Massen von Wienern entdeckten heuer die sonnigen Weingartenhänge des Döblinger Nussbergs für sich. Sie gehen heute dieselben Wege wie vor mehr als 200 Jahren Ludwig van Beethoven. Man begegnet ihm hier heute noch auf Schritt und Tritt.

premium

Das Glück der Leserin

Der Anblick von lesenden Frauen ist reizvoll und aufregend, die Intimität zwischen Buch und Leserin verzaubernd. Ein neues Buch zeigt das Lesen als Teil weiblichen Lebens.

premium

Ein 300 Jahre alter Bildband über die duftenden Früchte der Götter

Die Zitronen- und Orangenbäumchen verkörperten immer schon die Sehnsucht nach dem ewigen Frühling. Vor 300 Jahren entstand ein prächtiger Band für die Freunde der Zitrusfrucht. Neu aufgelegt ist er eine bittersüße Reise in eine faszinierende Welt.

premium

Die Europäer und ihre Welt von gestern

Im 19. Jahrhundert war der Boom des Kulturlebens in Europa einzigartig. Eine kosmopolitische Elite nützte das neue Eisenbahnnetz und reiste zu den Kulturtempeln anderer Staaten. Es entstand der heute noch existierende Kanon der Kunst.

premium

Die unverwechselbare Handschrift der Furche

Die 1945 gegründete katholische Wochenzeitschrift Die Furche dient seit 75 Jahren dem Diskurs zwischen allen politischen Lagern und Weltanschauungen. Dank ihres weltoffenen, liberalen Profils ist sie heute ein unverzichtbarer Teil der österreichischen Medienlandschaft.

premium

Die immunisierte Gesellschaft

Ein Traum der Moderne war, den Menschen Sicherheit zu geben, indem man sie vor Krankheiten schützte. Dank der Eindämmung von Epidemien durch staatlich verordnete Massenimpfungen wurde der Kampf gegen die biologische Tyrannei gewonnen.

premium

Die Könige, die England machten

Spannend wie eine historische Netflix-Serie, aber seriöser: Eine neue Darstellung erweckt das alte Machtspiel der mittelalterlichen Könige von England aus dem Haus der Plantagenets zum Leben. Man erlebt mit, wie England allmählich geformt wurde.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›