Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Hanna Kordik

Hanna Kordik

Economist

Premium Die Antwort der Wirtschaftskammer auf die Klima-Aktivisten

Sie soll eine Art vernünftige Organisation sein, die Maßnahmen gegen die Klimakrise propagiert. Oecolution" bringt aber ein weiteres Novum: WKO und Industriellenvereinigung finanzieren die Denkfabrik.

Schaufenster

Premium Bananenblüte und Betelpfeffer: Phuket, wie es isst

Natürlich: Weiße Strände, türkises Wasser, Elefanten, die malerische Phang Nga Bay. Eine Reise zur thailändischen Insel Phuket sollte aber auch unbedingt eine kulinarische sein.

Economist

Premium Casinos Austria, befreit von der Politik?

Der Niederländer Erwin van Lambaart leitet jetzt den teilstaatlichen Glücksspielkonzern. Die Politik ist draußen, sagt er. Hochpolitisch bleibt der Job dennoch.

Economist

Premium Lobautunnel oder Umweltministerin? Die Gratwanderung der Asfinag

Leonore Gewessler will den Lobautunnel mit einer strategischen Prüfung, die bis zu zwei Jahre dauern kann, verhindern. Und wird dabei vom staatlichen Straßenbaukonzern Asfinag tatkräftig unterstützt.

Economist

Premium Telekom Austria: Mexikaner wollen die Stimmung retten

América Móvil, der mexikanische Mehrheitseigentümer der teilstaatlichen Telekom Austria, will sein Image in Österreich aufpolieren. Es geht ja auch um viel.

Economist

Premium In der Nationalbank steht der politische Kehraus bevor

In den kommenden Monaten läuft die Mehrheit der Mandate im Generalrat der Nationalbank aus. Sämtliche FPÖ-nahen Mitglieder stehen vor dem Abschied.

Economist

Premium Warum die Regierung in Abu Dhabi auch auf Goodwilltour war

Kanzler und Finanzminister reisten nach Abu Dhabi auch um OMV-Großaktionär Mubadala bei Laune zu halten. Der ist nämlich ob der öffentlich diskutierten Zukunft der OMV recht irritiert. Überhaupt ist da einiges fragwürdig.

Economist

Premium Zwischen Nationalbank und dem IHS herrscht dicke Luft

IHS-Präsident Franz Fischler sucht im dritten Anlauf einen Chef für das Wirtschaftsforschungsinstitut. Die Nationalbank wird als IHS-Geldgeberin schön langsam unrund. Und setzt das Institut auf die Watchlist.

Economist

Premium Warum die Reform des Arbeitslosengeldes so lange dauert

Vor mehr als einem Jahr hat Arbeitsminister Martin Kocher eine Reform des Arbeitslosengeldes angekündigt. Es gibt sie immer noch nicht weil fast alle mitgeredet haben.

Economist

Premium Siemens-Chef Wolfgang Hesoun wird verabschiedet

Wolfgang Hesouns Vertrag als Chef von Siemens Österreich wird nach zwölf Jahren nicht mehr verlängert. Und wer wird ihm nachfolgen? Ex-SPÖ-Politikerin Sonja Wehsely gar? Oder ein Deutscher?

Economist

Premium Das üppige Firmengeflecht der Stadt Wien

Die Vorkommnisse bei der Wien Energie lenken die Aufmerksamkeit auf das Wirtschaftsimperium des roten Wien. Es sind 251 Firmen, mit ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten.

Economist

Premium Wo sind die Tablets für die Schulen geblieben?

Das groß angekündigte Schulprojekt Digitales Lernen hängt: A1 hat eine erste Tranche an Tablets ein Jahr verspätet geliefert, die zweite ist überhaupt offen. Im Hintergrund tobt Streit.

Economist

Premium Schicksalstage für den OMV-Konzern

Mit der Energiekrise steht die grüne Konzernstrategie der OMV zur Diskussion. Es sollen offenbar alle Optionen geprüft werden: von der Ausgliederung des Öl- und Gasgeschäfts bis hin zur Teilverstaatlichung.

Economist

Premium Heta streitet nun mit dem Land Burgenland vor Gericht

Die Hypo-Abwicklungsgesellschaft fordert 14,5 Mio. Euro.

Economist

Premium Der Pallawatsch mit der Wettbewerbsbehörde

Seit einem halben Jahr wird nach einer neuen Führung für die Wettbewerbsbehörde gesucht. Doch ÖVP und Grüne streiten über die Postenvergabe. Und haben sich in ein Patt manövriert, aus dem sie nicht so schnell herauskönnen.

  1. Seite 1