Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Iris Bonavida

Iris Bonavida

Innenpolitik

Premium Staatssekretärin Plakolm: Ich war noch nie auf einer Demo

Woran misst man den Erfolg der Jugend-Staatssekretärin? Claudia Plakolm spricht sich im Gespräch mit der Presse für 2-G an Unis aus. Psychische Probleme will sie enttabuisieren. Sebastian Kurz hat sie nicht enttäuscht.

Innenpolitik

Premium Leise Skepsis in der FPÖ vor der lauten Demo

Mit wem und mit welchem Ton tritt die Parteispitze bei Demos auf? Das beobachten manche Freiheitliche mit Sorge.

Innenpolitik

Premium Was Türkis-Grün zusammenhält

Die Grünen sind erstaunlich erleichtert über den neuen Kanzler. Karl Nehammer wolle regieren und sie mit ihm. Aber wie lang eigentlich?

Innenpolitik

Premium Emanzipation, aber (noch) keine großen Pläne: Vier Thesen zur Antrittsrede von Karl Nehammer

Der neue Bundeskanzler und ÖVP-Chef gibt sich sehr verbindlich. Er lobt auffallend oft die Arbeit der Experten. Und: Den Namen seines Vorgängers an der Parteispitze erwähnt er nicht.

Innenpolitik

Premium Karl Nehammer, der Rorschachtest für Österreichs Politik

Karl Nehammer gilt als loyal. Er gibt den Hardliner. Und er kann gut mit den Grünen. Die Gründe für seinen Aufstieg.

Innenpolitik

Premium Blau-Gelb expandiert nach Wien

Mächtig war Niederösterreichs Landespartei immer. Jetzt wird sie auch sichtbarer.

Innenpolitik

Premium Claudia Plakolm: Eine Staatssekretärin für die (Land-)Jugend

Claudia Plakolm war mehr in den Bundesländern als in der Bundeshauptstadt. Jetzt wird die JVP-Chefin Staatssekretärin. Ja, das erinnert an Sebastian Kurz. Zu ähnlich darf man die beiden aber nicht sehen.

Innenpolitik

Premium Wo Sebastian Kurz jetzt auftritt

Die Bundesregierung führt Alexander Schallenberg an, den Klub der Volkspartei leitet August Wöginger. Dem ÖVP-Chef bleiben in der Zwischenzeit ein paar kleine Bühnen.

Innenpolitik

Premium Leise freiheitliche Kritik an Kickls schrillen Tönen

Ein Pferde-Entwurmungsmittel gegen Corona? Parlamentarier als Volksverräter? In den Landesparteien hören manche besorgt dem Tonfall der Bundespartei zu. Nach der Pandemie könnte sich der scharfe Kurs rächen.

Innenpolitik

Jung, männlich und bekannt: Wer in Österreich Frauen tötet

777 Mal wurde ein Mord(-versuch) an Frauen von 2010 bis 2020 angezeigt. Expertin Haller untersuchte das Datenmaterial und tut es weiter.

Coronavirus

Premium Neue Töne im vierten Lockdown

Wenige Stunden, bevor die Beschränkungen in Kraft traten, beschlossen sie ÖVP, Grüne und SPÖ im Parlament. Nun soll eine Debatte über die Impfpflicht folgen. Und die Volkspartei entschuldigte sich zum Teil.

Coronavirus

Premium Als über Nacht ein Lockdown und die Impfpflicht beschlossen wurden

Über Nacht änderte die Bundes-ÖVP am Tiroler Achensee ihre Position. Auch Geimpfte müssen nun zu Hause bleiben. Die radikalste Maßnahme kostete aber alle Anwesenden Überwindung: eine generelle Impfpflicht.

Coronavirus

Premium Oberösterreich, Salzburg - und der Rest? Zum vierten Mal in den Lockdown

In Salzburg und Oberösterreich gelten bald Ausgangsbeschränkungen für alle. Aber auch im Rest Österreichs sollen schärfere Regeln gelten. Es gibt unterschiedliche Vorstellungen dazu, welche es sein müssen.

Meinung

Premium Strenge Regeln aus Solidarität? Nein, aber aus Notwendigkeit

Die Koalition wollte im Sommer weder 3-G im Job noch 2-G am Feierabend. Die Bürger hätten kein Verständnis gehabt. Nun müssen sie wohl mehr mittragen.

Coronavirus

Premium Vierte Welle: Wie sich das Buch von hinten liest

Die Regierung sagt, die Wucht der vierten Welle war unvorhersehbar. Doch Experten haben früh gewarnt. Lässt sich das politische Versagen nachzeichnen?

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›