Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jakob Zirm

Jakob Zirm

Economist

Premium Gas: Warum sich die OMV bis 2040 verpflichtete

Aufgrund des Krieges in der Ukraine will sich Österreich bis 2027 weitgehend von russischem Erdgas lösen. Für die teilstaatliche OMV könnte das ein Problem bringen. Sie ist eine Abnahmeverpflichtung bis 2040 eingegangen.

Meinung

Premium Die Energieversorgung ist zu heikel für das tägliche politische Kleingeld

Die Loslösung von russischer Energie ist ein Kraftakt mit einer Menge an Komplexität. Ein Hickhack zwischen den Parteien ist hier fehl am Platz.

Economist

Premium Wenn Beton-Emissionen zu Plastik werden

CO2-Emissionen der Zementindustrie sind großteils prozessbedingt. Es gibt Pläne, sie zu senken.

Economist

Premium Neue Steuer lässt BP Investitionen überdenken

Großbritannien will Zusatzgewinne von Ölkonzernen besteuern, um damit ein Hilfspaket gegen die hohe Inflation zu finanzieren. Das könnte nun einen Stopp für neue Ölprojekte in der Nordsee bringen.

Economist

Premium Öl-Boykott treibt Inflation auf acht Prozent

Ein Stopp russischer Öl-Lieferungen nach Europa würde die Teuerung um bis zu 0,75 Prozentpunkte weiter erhöhen, so das Wifo. Die Ökonomen plädieren eher für hohe Zölle.

Economist

Premium Tempo 100 auf Autobahn? Wissenschaftler für unpopuläre Maßnahmen

Die aktuelle Situation solle von der Politik für Weichenstellungen genutzt werden, so der Beirat des ökosozialen Forums. Mit entsprechender Erklärung würden auch unpopuläre Veränderungen von der Bevölkerung akzeptiert.

Economist

Premium Klaus Neusser: Hoffe, es gibt nun mehr Wirtschaftskompetenz in der Regierung

Die Krise werde von Interessengruppen genutzt, um bekannte Forderungen zu erheben, sagt IHS-Chef Klaus Neusser.

Economist

Premium Der schwere Weg zum guten Gas

Europa sucht in Afrika, Asien und den USA nach neuen Gaslieferanten. Der Rohstoff ist da, aber wie kommt er rasch genug auf den Kontinent?

Economist

Premium Unabhängigkeit von Russland: Bis 2030 muss jede zweite Gasheizung ausgetauscht werden

Knapp ein Viertel der Österreicher heizt mit Gas. Welche Alternativen es gibt, ist sehr unterschiedlich und hängt von den lokalen Gegebenheiten der Häuser ab.

Economist

Premium Finanzen und Vermögen: Österreich wurde transparenter

Laut einer Analyse des Tax Justice Networks hat die globale Transparenz bei Finanzen zugenommen. Am schlechtesten schneiden die USA ab, Österreich hat sich deutlich verbessert.

Economist

Premium Unabhängig von russischem Gas bis zum Herbst? Andere verbrennen jetzt halt Kohle

Europa müsse danach trachten, bereits im Herbst unabhängig von russischer Energie zu sein, sagt Georg Zachmann vom Brüsseler Thinktank Bruegel.

Economist

Premium Die multiple Weltkrise

Pandemie, Ukraine-Krieg, explodierende Energie- und Lebensmittelpreise, steigende Zinsen. Für arme Länder ist das zu viel.

Economist

Premium ÖBB beendet Russland-Projekt

Die umstrittene Verlängerung der russischen Breitspur bis nach Wien wird endgültig Geschichte. Die ÖBB tritt aus der Projektgesellschaft aus. Wird ihr Anteil nicht übernommen, löst sich die Planungsgesellschaft auf.

Economist

Premium Warum die Währungshüter zunehmend Kopfschmerzen haben

Während in den USA bereits zwei Zinsanhebungen durchgeführt wurden, wartet man in der EZB mit der Zinswende noch ab. Der Druck durch die Inflation steigt jedoch von Monat zu Monat. Im Sommer könnte es so weit sein.

Meinung

Premium Wenn nach dem Sommer ein heiß-kalter Herbst kommt

Unsichere Energieversorgung, hohe Inflation und vielleicht eine Rückkehr der Pandemie. Die wirtschaftlichen Vorzeichen stehen mittelfristig auf Sturm.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 3
  3. Nächste Seite ›