Schnellauswahl

Jutta Sommerbauer

Ausland

Die Lombardei im Bann des Coronavirus

Binnen weniger Stunden starben in Norditalien zwei Menschen am Coronavirus, Neuinfektionen stiegen an. In mehreren Gemeinden steht das Leben still.

Ausland

Repressalien gegen Russlands Zeugen Jehovas

Anhänger der Religionsgemeinschaft stehen seit Extremismus-Verbot vermehrt im Visier der Behörden.

Ausland

Wiedergeburt des Sowjet-Wunderlandes in Moskau

Mit sehr viel Geld wird das Ausstellungsgelände WDNH in Moskau restauriert. Das Areal wäre herrlich eklektisch, wäre man nicht so erpicht auf Geschichtsklitterung. Eine Erkundung.

Ausland

Schwere Gefechte in der Ostukraine: Zynische Provokation

Die ukrainische Armee berichtet von ungewöhnlich schweren Gefechten im Gebiet Luhansk. Das Vertrauen zwischen den Seiten ist gering und die Nervosität groß. Der Friedensprozess ist in Gefahr.

Ausland

Wie der Kreml Urlauber anlocken will

Reisen nach Russland werden ab 2021 einfacher: Ein elektronisches Visum macht Schluss mit bürokratischen Hürden. Der unilaterale Vorstoß hat wirtschaftliche Hintergründe.

Ausland

Putin verspricht Russen Plebiszit über Verfassung

Der russische Präsident traf erstmals Experten, mit denen er die geplante Verfassungsänderung öffentlich besprach. Offene Kritik hatte er nicht zu befürchten. Auch seine künftige Rolle wurde nicht angesprochen.

Ausland

Moskau trennt endlich Müll

Zu Sowjetzeiten wurde Abfall getrennt, im neuen Russland nicht mehr. Eine Müllreform soll das ändern. Der Mist der Hauptstädter ist auch politisch brisant.

Ausland

Kiew und der Kreml tauschen ihre Chef-Verhandler aus

In Kiew und im Kreml gab es ein Köpferollen. Die Ernennung neuer Unterhändler auf beiden Seiten gibt Hoffnung auf eine Verbesserung der angeschlagenen Beziehungen zwischen Russland und der Ukraine.

Ausland

Russland debattiert über die Ehe, Gott und das Heldengedenken

Präsident Putin möchte die Verfassungsänderung bis zum Frühling unter Dach und Fach haben. Doch die derzeitigen Diskussionen lenken von den wirklich wichtigen Fragen ab im Kern geht es vor allem darum, dass Putin auch nach seiner Zeit als Präsident an der Macht bleiben kann.

Schaufenster

Russische Schwimmkultur

Wie ich schließlich doch eine Badehaube aufsetzte und zum Arzt ging: Meine Anpassung an die russische Schwimmkultur.

Meinung

Der gefürchtete Euro-Winter

In den 1990er-Jahren war in Russland Europäisches sehr modern.

Ausland

Wladimir Putins Systemtechniker

Premier Michail Mischustin knüpfte einst als Veranstalter von Hockey-Turnieren Kontakte zur politischen Elite. Als Chef der Steuerbehörde steigerte er die Budgeteinnahmen. Nun soll er die Wirtschaft wieder zum Laufen bringen.

Ausland

Vom kriegführenden Autor zum rechten Parteigründer

Zakhar Prilepin kämpfte im Donbass. Seine Partei Für die Wahrheit sammelt Nationalpatrioten.

Kultur

Aurélie rackert sich sinnlos ab

Die Working Poor in Paris: Marion Messina zeichnet in Fehlstart das aufwühlende Porträt einer Generation, der anders als ihren Eltern der soziale Aufstieg verwehrt bleibt.

Ausland

Deals über Freilassung, Frieden und eine Immobilie

Mit einer Begnadigung macht der Kreml Netanjahu ein Geschenk. Auf Trumps Nahost-Plan reagiert man aber verhalten.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›