Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Köksal Baltaci

Köksal Baltaci

Chronik

Premium Nicht chancengerecht: Front gegen Aufnahmetest für Medizinstudium wird breiter

Der Test dürfe nicht das einzige Zulassungskriterium sein, sagen Wiens Gesundheitsstadtrat, Peter Hacker, und seine steirische Amtskollegin, Juliane Bogner-Strauß. Auch etwaige soziale Tätigkeiten im Vorfeld sollten zur Beurteilung herangezogen werden.

Chronik

Wir leuchten heller allein

Das Gefühl der Genugtuung der Antrieb für neun von zehn Handlungen.

Chronik

Premium Aufnahmetest für Medizinstudium wird reformiert

Soziale Kompetenzen und Empathiefähigkeit sollen künftig in einem eigenen Block abgefragt werden und einen größeren Stellenwert im Aufnahmetest bekommen. Die Medizinischen Universitäten Österreichs stellen derzeit neue Fragen zusammen.

Chronik

Premium Wie Spitäler klimaneutral werden können

Beim klassischen Energieverbrauch gibt es ebenso Einsparungspotenzial wie beim Einsatz von Narkosemitteln und der Verkürzung von Transportwegen.

Chronik

Premium Sportler, Wirte, Pflanzen: Die Herbst-Gewinner

Eis statt Maroni, eine verlängerte Outdoor-Sportsaison, günstige Erntebedingungen und nicht zuletzt eine deutliche Eindämmung der Pandemie: Die positiven Auswirkungen der verlängerten Spätsommersaison.

Chronik

Premium Einjähriges Pflegepraktikum statt Aufnahmetest für Medizinstudium?

Zum Studium zugelassen werden soll nur, wer nach einem verpflichtenden einjährigen Pflegepraktikum in einem Spital als geeignet betrachtet wird, fordert Primar Reinhold Kerbl. Damit könne das Problem des Personalmangels weitgehend gelöst werden. Die Ärztekammer begrüßt den Vorschlag.

Meinung

Pflegekräftemangel: Vielleicht ist es an der Zeit, ausgetretene Pfade zu verlassen

Der Personalmangel in der Pflege wird immer noch unterschätzt. Systemsprengende Ideen gehören ernsthaft diskutiert.

Meinung

Premium Die Untätigkeit der Politik sabotiert die Rückkehr zur Normalität

Die Pandemie wird langsam zur Endemie. Dennoch herrschen Engpässe in Spitälern, weil sie nicht mit nachgeordneten Einrichtungen entlastet werden.

Chronik

Premium Corona-Experte Klimek: Übergang von Pandemie in Endemie zeichnet sich ab

Bei den Infektionswellen zeigt sich weltweit ein Grundmuster, sagt Komplexitätsforscher Peter Klimek von der Med-Uni Wien. Sie bauen sich rasch auf und flachen rasch wieder ab, ohne das Gesundheitssystem mit zu vielen Spitalspatienten gleichzeitig stark zu belasten.

Chronik

Premium BQ.1, BQ.1.1 und XBB: Neue Varianten auf dem Vormarsch

Die Omikron-Subtypen BQ.1, BQ.1.1 und XBB umgehen die Immunantwort noch effizienter und machen Reinfektionen wahrscheinlicher. Mit der Dominanz der ersten beiden Varianten wird in Österreich noch im November gerechnet.

Meinung

Die widerlichen Methoden von Harvey Weinstein

In all den Jahren seines beruflichen Erfolgs umgab sich der frühere Filmproduzent mit einflussreichen Feministinnen, um ein Fallnetz zu haben, sollten seine perfiden Machenschaften irgendwann auffliegen. Ein für diesen Menschenschlag typisches Verhalten.

Chronik

Premium Virologin: Engpässe wegen gleichzeitiger Grippe- und Coronawelle realistisch

Monika Redlberger-Fritz vom Zentrum für Virologie der Medizinischen Universität Wien spricht über die in dieser Saison früher anrollende Grippewelle, neue Varianten des Coronavirus und erklärt, wie man sich mit zwei Viren gleichzeitig anstecken kann.

Chronik

Über sich hinauswachsen

Was wohl aus diesem kleinen Mädchen auf der anderen Straßenseite wird, wenn es einmal groß ist?

Economist

Ich schäme mich nicht, die Wahrheit zu sagen

Die Gründerin der Initiative Yetis Bacim, Hanife Ada, hilft Frauen, aus gewalttätigen Beziehungen auszubrechen. Auch sie selbst erlebte Gewalt.

Chronik

Premium Halten, halten, halten: Der Winter der Dauerbelastung

Personalknappheit, gesperrte Betten und Infektionswellen machen einen Qualitätsverlust bei der Behandlung von Patienten unumgänglich. Eine Folge von Versäumnissen, demografischer Entwicklung und der Pandemie.

  1. Seite 2