Schnellauswahl
Köksal Baltaci

Köksal Baltaci

Chronik

Strache: Dann wäre etwas mit dem Rechtsstaat nicht in Ordnung

Team-Strache-Chef Heinz-Christian Strache spricht im Interview über das Gesundheitssystem Wiens, die Vorzüge seiner privaten Zusatzversicherung, das Strafverfahren gegen ihn und sein Treffen mit dem flüchtigen Jan Marsalek. Dominik Nepp hält er für nicht existent".

Chronik

Mund-Nasen-Schutz: Mechanische Barriere und Symbol für Gefahr

Dass das Tragen einer Maske einen effektiven Schutz vor Ansteckungen bieten kann, ist unbestritten vor allem in Kombination mit konsequentem Abstandhalten.

Chronik

Die verpflichtenden Etappen zum Impfstoff

Verträglichkeit, Wirksamkeit und Zulassung. Was Jahre braucht, muss in Monaten passieren.

Chronik

Die geheimen Corona-Cluster

Dass sich viele Menschen im Familienverband, in Freikirchen, Pflegeheimen und am Arbeitsplatz anstecken, nicht aber in Supermärkten, U-Bahnen, Zügen und Lokalen, lässt sich einfach erklären: Man sieht nur, was man kennt.

Chronik

So nah ist ein Impfstoff gegen das Coronavirus

Was üblicherweise sechs Jahre dauert, gelang einem amerikanischen Unternehmen bisher in sechs Monaten. Fortschritte, die optimistisch stimmen. Vor allem, weil dieser Impfstoff sehr schnell in großen Mengen hergestellt werden kann.

Chronik

Einsam im Vatikan

Einen Film über Einsamkeit im Vatikan anzusiedeln, ist ein mutiges Unterfangen. Vor allem dann, wenn die beiden Hauptdarsteller Päpste sind.

Chronik

Grippeimpfung: Wie viele Dosen wären möglich gewesen?

Dem Gesundheitsministerium zufolge waren die Bedarfsmeldungen für die nächste Grippesaison zu Beginn der Corona-Epidemie bereits abgeschlossen, noch mehr Impfstoffe zu bestellen sei nicht möglich gewesen. Laut Presse-Informationen ist das nicht ganz richtig.

Chronik

Bei der Grippeimpfung drohen Österreich massive Engpässe

Obwohl von einer deutlich gestiegenen Impfbereitschaft auszugehen ist, stehen für den kommenden Winter nur unwesentlich mehr Dosen zur Verfügung als in den vergangenen Jahren. Lediglich Wien hat in großem Stil vorgesorgt.

Chronik

Wie Gurgeln und Pooling Tests effizienter machen

Beim Pooling werden zur Effizienzsteigerung die Proben mehrerer Personen vermischt und getestet. Erst bei einem positiven Ergebnis kommen die Abstriche einzeln in das Testgerät. Mit der Gurgelmethode sollen Schulklassen ohne viel Aufwand durchgetestet werden.

Chronik

Lockerungen führten zu Anstieg der Todesfälle um elf Prozent

In den vergangenen zwei Monaten ist die Zahl der Toten pro eine Million Einwohner von 71 auf 79 Personen gestiegen. In Spanien beispielsweise beträgt das Wachstum lediglich 2,4 Prozent. In Schweden 47,4 Prozent.

Chronik

Corona-Ampel wozu? Um die Eigenverantwortung zu stärken!

Eine grüne Ampel könnte Sorglosigkeit zur Folge haben, befürchtete die Regierung und lehnte ein solches Frühwarnsystem ab. Warum es jetzt dennoch kommt.

Meinung

Wenn andere im Slang sprechen, ist das cool. Bei mir ist es Ghetto

In dem Film The Hate U Give" kommt ein Phänomen zur Sprache, das auch in Österreich vielen Menschen mit Migrationshintergrund nur allzu vertraut ist.

Chronik

Hoffen auf Ampelsystem und Gästelisten

Neben einem Ampelmodell als Frühwarnsystem sollen Soldaten sowie Polizisten und eine mehr oder weniger freiwillige Registrierung von Lokalbesuchern das Contact Tracing erleichtern. Kann das funktionieren?

Chronik

Was am zweiten starken Anstieg der Infektionen anders sein wird

Wegen der steigenden Zahlen gilt in Oberösterreich ab Donnerstag wieder die Maskenpflicht. Sollte es in den kommenden Wochen und Monaten zu einer zweiten Infektionswelle kommen, würde sie sich jedenfalls in einigen Punkten von der ersten unterscheiden.

Chronik

Wie es zur Masken pflicht in Ober österreich kam

Quarantäne-Anordnungen wurden nicht eingehalten, die Rückverfolgung der Infektionsketten drohte außer Kontrolle zu geraten, weil zahlreiche Betroffene Reiserückkehrer sind. Manche haben auch die Kooperation mit den Behörden verweigert.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 3
  3. Nächste Seite ›