Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Kamil Kowalcze

Kamil Kowalcze

Economist

Hundert Initiativen, aber kaum Effekte bei Finanzbildung

Die Regierung möchte das Finanzwissen in Österreich verbessern - und dabei bei Kindern und Jugendlichen ansetzen. Jedoch gibt es noch wenig Konkretes, um die Mängel in der Finanzbildung zu beseitigen.

Economist

Premium ING zieht sich aus Österreich zurück

Die ING, ein Pionier im Online-Banking, wird sich bis Jahresende von seinen 550.000 Privatkunden trennen. Für die weltweit tätige Bankengruppe zahlt es sich nicht mehr aus, in Österreich tätig zu sein. Nur das Geschäft mit Firmenkunden bleibt bestehen.

Economist

Premium Kärntner Bank drängt ins Ausland

Die Anadi Bank, die ehemalige Hypo Alpe Adria, baut in Österreich Personal ab, möchte ihre Konsumentenkredite verdreifachen und expandiert demnächst nach Deutschland.

Economist

Premium Aus Angst vor der Krise horten alle Geld

Die Notenbanken pumpen viel Geld ins System, aber es kommt nicht in der Realwirtschaft an. Die Unsicherheit inmitten der Pandemie bleibt groß: Banken, Unternehmen und Haushalte wappnen sich für Schlimmeres.

Economist

Premium Bawag will höhere Dividende zahlen

Obwohl die Bawag im Krisenjahr 2020 deutlich weniger Gewinn gemacht hat, will sie mehr an ihre Aktionäre ausschütten - und vernachlässigt damit auch eine Empfehlung der EZB.

Economist

Premium Pucher im Commerzial bank-U-Ausschuss: Ich bin der Watschenmann

Martin Pucher, ehemaliger Direktor der Commerzialbank Mattersburg, hatte seinen großen Auftritt im U-Ausschuss. Allein ist er aber nicht schuld an einer der teuersten Bankenpleiten Österreichs.

Economist

Premium Wie die Pleitewelle verhindert wird

Die Lockerung im Handel und in den Schulen ist vor allem ein Signal an die Wirtschaft. Nun gilt es, eine Insolvenzwelle zu verhindern. Kurzarbeit und Pleitenmoratorium dürften neuerlich verlängert werden.

Economist

Premium Jahr der Entscheidung für Banken

Österreichs Kreditinstitute sind bisher gut durch die Coroinakrise gekommen. Doch erst im Laufe von 2021 wird sich zeigen, wie robust  die Bankbranche tatsächlich aufgestellt ist.

Economist

Premium Wirtschaftshilfen: Der Regierung gehen die Instrumente aus

Die leichte Lockerung des Lockdowns soll den schweren Wirtschaftseinbruch zumindest ein wenig lindern. Doch der anschließende Auftritt der Fachminister zeigt: So langsam geht der Regierung die Fantasie für neue Hilfen aus.

Economist

Premium Das gewagte Bankprojekt der Post

Während andere berechtigte Gründe haben, skeptisch zu sein, glaubt Post-Chef Georg Pölzl an die neue Postbank Bank99 und geht ein millionenschweres Risiko ein.

Economist

Risken für Menschheit: Corona war erst der Anfang

Umweltkatastrophen, Massenvernichtungswaffen und Cyberkriminalität das sind nur wenige von vielen weiteren Gefahren, die laut dem Global Risk Report 2021 des World Economic Forum auf uns zukommen.

Economist

Premium Die Wintersaison ist damit gelaufen

Die Regierung verlängert den Lockdown, führt neue Hilfen ein und plant, die Kurzarbeit zu verlängern. Vielen Betrieben wird all das nichts nützen.

Economist

Premium Die Nationalbank-Pensionen sind schon wieder zu hoch

Die Pensionen der Notenbanker gehören bekanntlich zu den höheren im Lande. Das kostet die Nationalbank - und damit die Steuerzahler - hunderte Millionen Euro pro Jahr. Nun versucht das Direktorium diese Kosten zu senken. Aber der Betriebsrat ist dagegen.

Economist

Premium Privatbanken: Der Kampf ums große Geld

Der Wettstreit um vermögende Kunden in Österreich wird immer härter. Vor allem Anbieter aus Liechtenstein und der Schweiz mischen den Markt auf. Das zwingt viele Privatbanken, ihre Gebühren zu senken und mindert die Margen.

Economist

Premium Commerzialbank: Das war ein Bankraub

Die Finanzmarktaufsicht warnt vor unsicheren Prognosen, überhitzten Märkten, fahrlässigen Gewinnausschüttungen und versucht, die Commerzialbank hinter sich zu lassen.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›