Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Karl Gaulhofer

Karl Gaulhofer

Kultur

Premium Warum Dante für die Italiener so wichtig ist

Das ganze Jahr schon feiert Italien seinen größten Dichter, heute ist der Höhepunkt. Warum knien alle vor einem mittelalterlichen Autor, bei dem sich alles um Höllenqualen und die Dreifaltigkeit dreht?

Kultur

Premium Viel Freizeit macht uns nicht froh

Zwei freie Stunden pro Tag sind genug, ab fünf machen wir uns nur unglücklich, zeigt eine US-Studie. Wie kann das sein?

Kultur

Premium Macht jetzt Österreich das Internet kaputt?

Hunderttausende gingen 2019 auf die Straße, um gegen die Reform des EU-Urheberrechts zu protestieren. Nun wird es wirklich ernst durch die konkrete nationale Umsetzung der vagen Vorgaben. Was steht Künstlern und Nutzern bevor?

Kultur

Premium Lasst uns doch Neonazis zu Shakespeare bekehren!

Ein englischer Richter verurteilt einen potenziellen Terroristen zur Lektüre von Klassikern. In diesem Fall sicher zu milde. Aber auch generell?

Schaufenster

Ohnmacht der Gewohnheit: Zum Frühstück immer das gleiche

Unsere kulinarische Neugier scheint grenzenlos - aber nur zu Mittag und am Abend, nicht am Morgen. Warum?

Kultur

Premium Mexiko feiert seine Menschenfresser

Haben die spanischen Kolonialherren Mexiko zerstört, wie es Präsident Obrador anprangert? Oder von der Schreckensherrschaft der Azteken befreit? Die schräge Debatte verrät einiges über das Selbstverständnis beider Nationen.

Kultur

Premium Was für ein Unsinn in unseren Schulbüchern steht

Nein, auch im finsteren Mittelalter glaubte man nicht, die Erde sei eine Scheibe: Der Didaktiker Roland Bernhard forscht zu falschen Mythen im Geschichtsunterricht.

Kultur

Premium Archipel Kunst: Gebt jedem Künstler seine eigene Insel

Je kleiner und einsamer, desto besser: Kunstschaffende wie Sammler gieren danach, Eilande zu bespielen. Was versprechen sie sich davon?

Kultur

Premium Ach, ließe Bidens Sohn doch das Malen sein!

Weshalb zahlen wohl Kunden einer New Yorker Galerie stark überhöhte Preise für Werke eines Künstlers ohne Talent und Rang? Die Vermarktung von Hunter Biden bringt das Weiße Haus in Bedrängnis.

Kultur

Premium Frische Luft, freie Liebe: Künstler im ruralen Rudel

Von Barbizon bis zum Monte Verità: Künstlerkolonien am Land haben oft genug Geschichte geschrieben.

Kultur

Premium Gruß und Kuss! Hat der Liebesbrief Zukunft?

In Italien feiert man ein Festival, das eingesandte Liebesbriefe prämiert. In Frankreich boomt ein Portal, das amouröse Chatverläufe archiviert. Streiflichter auf die bedrohte Textsorte für die ganz großen Gefühle.

Kultur

Premium Schon die Wikinger waren wohl genderfluid

Schwert und Schmuck im Einzelgrab: Was als Beweis galt, dass bei den Wikingern auch Frauen kämpften, entpuppt sich nun als letzte Ruhestätte eines Mannes mit XXY-Chromosomen. War er ein hochgeachteter Schamane?

Kultur

Premium Die Taliban zerstören Kunst. Muss das unsere geringste Sorge sein?

Die Hoffnung auf einen Wiederaufbau der Buddha-Statuen ist tot. Ist es zynisch, angesichts des menschlichen Leids um verlorene Kulturgüter zu trauern?

Kultur

Premium Am Strand: Sex on the Beach und anderer Lockstoff

Sand, Strand und milde Lüfte ziehen nicht nur Reisende magisch an, sondern auch Filmemacher, Musiker oder Literaten. Wir haben Fundstücke für Sie gesammelt, von Thomas Mann bis Steven Spielberg, von F. Scott Fitzgerald bis Romy Schneider, von Aphrodite bis zur Schatzinsel.

Kultur

Premium Wem gehört Street-Art?

Seitdem Graffitikünstler zu Lieblingen des Kunstmarktes avanciert sind, fordern die Gesetzlosen immer öfter vor der Justiz ihre Rechte ein mit Erfolg.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›