Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Madlen Stottmeyer

Madlen Stottmeyer

Economist

Premium Kommt nach der Immo-Party im Jahr 2023 ein böser Kater?

Ungebrochen stiegen die Immobilienpreise in die Höhe, und das 18 Jahre lang. Haus und Wohnung boten eine beliebte wie sichere Investitionsmöglichkeit. Doch nun wird sich einiges ändern.

Economist

Premium Erste-Chef Cernko: Es ist nicht in Ordnung, der nächsten Generation einen Rucksack voller Schulden zurückzulassen

Erste-Bank-Chef Willi Cernko sorgt sich um die Treffsicherheit der Staatshilfen und wünscht sich mehr Risikokapital im Land.

Economist

Premium Wie Wohnkosten Haushalte an den sozialen Abgrund drängen

Viele Haushalte müssen sich warm anziehen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Wohnen und Heizen werden teurer. So sehr, dass immer mehr Menschen in die finanzielle Schieflage geraten. Wer trägt Schuld dafür?

Economist

Premium Unbequeme Mitarbeiter überlebten nicht

Die Aussagen des Kronzeugen im Wirecard-Prozess dröseln immer detaillierter auf, wie dubiös es zum vermeintlichen Milliardenskandal gekommen ist. Mitarbeiter, die den Kurs anzweifelten, waren nicht gefragt.

Economist

Premium Aus kleinen Lügen wurde die Wirecard-Lüge

Die erste Aussage des Kronzeugen im Wirecard-Prozess beschreibt die Psychologie der Manager, die Menschen um Milliarden betrogen haben sollen.

Economist

Premium Braun-Anwalt im Wirecard-Prozess: Follow the money

Im Wirecard-Prozess forderte Anwalt Alfred Dierlamm vor dem Landgericht München I die Aussetzung des Verfahrens und warf der Staatsanwaltschaft schwere Fehler bei den Ermittlungen vor.

Economist

Premium Wirecard-Boss Markus Braun vor Richter im Rollkragen

Der Wirecard-Skandal gilt als der größte Betrugsfall in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Nun tritt Ex-Wirecard-Boss Markus Braun vor den Richter. Ein Prozess der Superlative beginnt.

Economist

Premium Wie der Prozess des Jahrhunderts beginnt

Der Wirecard-Skandal um den Dax-Konzern verschob die Grenze des Vorstellbaren. Wer ist verantwortlich für den größten Betrugsfall der Nachkriegsgeschichte? Die Antwort soll ein 100-tägiger Prozess der Superlative liefern.

Economist

Premium Kredite für Pensionisten: Wenn die Zeit knapp wird

Den Jungen fehlt das Kapital, den Älteren die Zeit. Doch für Senioren wird die Kreditvergabe gelockert. Die nun vorgestellte Novelle gilt in Deutschland schon seit 2018 mit überraschendem Effekt: Senioren erhalten günstigere Kredite.

Economist

Premium Adler kauft sich mehr Zeit

Der Wohnungskonzern will mit einem Rettungsplan seine existenzbedrohende Situation abwenden.

Economist

Premium Ist der Mietabschlag für Gasthermen abgesagt?

Mieter sind den hohen Gaspreisen ausgeliefert. Daher hatte sich im Sommer Vizekanzler Werner Kogler für einen Preisabschlag für Gasheizungen bei Richtwertmieten starkgemacht. Gleichzeitig soll bis 2040 der Gasausstieg gelingen.

Economist

Premium Mike Büchel: Es wäre mein Untergang gewesen

Der Tiroler Künstler Mike Büchel ist einer der wenigen, die das Handwerk der alten Meister beherrschen. Er kennt es, nichts zu essen zu haben. Dennoch spielt für ihn Geld keine Rolle. Ein Gespräch über Abhängigkeiten im Leben.

Meinung

Kommt jetzt der große Crash am Immobilienmarkt?

Die Immobilienpreise legen eine Vollbremsung hin. Nach vielen Jahren des unaufhaltsamen Wertanstieges hat sich der Wind gedreht. Die steigenden Zinsen machen das zu einem explosiven Gemisch für Anleger. Viele Kredite können kaum noch bedient werden, immer mehr Immobilien landen wieder am Markt. Was passiert hier gerade?

Economist

Premium Die Gefahr teurer Immo-Kredite

Immer mehr Österreicher ringen damit, ihren Immobilienkredit zurückzubezahlen. Die Last steigender Zinsen und höherer Inflation nimmt zu. Droht hier Gefahr?

Immobilien

S Immo muss ATX verlassen

Die CPI hinter dem tschechischen Milliardär, Radon Vítek, schluckt den Wiener Immobilienkonzern.

  1. Seite 2