Schnellauswahl
Madlen Stottmeyer

Madlen Stottmeyer

Economist

Ab wann Osram zu AMS gehört

Der steirische Chiphersteller AMS ist zwar der größte Osram-Aktionär, hat aber noch nicht das Sagen beim deutschen Lichtkonzern. Das soll sich nun ändern.

Economist

Bawag beschenkt ihre Aktionäre

Die heimische Bank erhöht ihre Dividende um ein Fünftel, nachdem 2019 ein Rekordgewinn erzielt wurde. Investoren zeigen sich in Kauflaune, denn die Bawag-Aktie legt kräftig zu.

Economist

Burberry senkt Prognose

Die Umsätze in den China-Läden des Luxuskonzerns sind in den vergangenen Wochen um 70 bis 80 Prozent eingebrochen.

Economist

Credit-Suisse-Chef stolpert über Spionage-Causa

Präsident Urs Rohner gewinnt den Machtkampf mit Vorstand Tidjane Thiam. Der Bankchef tritt zurück

Economist

Schwächstes Quartal in Voest-Geschichte

Der Verlust im dritten Quartal ist siebenmal höher als im Jahr zuvor. Ist das Schlimmste nun überstanden?

Economist

Druck auf Siemens wächst

Am Industriekonzern wird viel Kritik von Investoren und Demonstranten laut. Aber Siemens-Chef Joe Kaeser bleibt gelassen.

Economist

Niest China, hustet dann die Welt?

Drohen der Weltwirtschaft erhebliche Schäden, oder ist alles nur Panikmache? Wie das Coronavirus die Märkte nach Luft schnappen lässt.

Economist

iPhone 11 und AirPods bringen Apple auf Kurs

Der US-Konzern verkauft erstmals seit einem Jahr wieder mehr iPhones. Doch nun verunsichert das Coronavirus.

Economist

Extremsparer haben mit 40 Jahren ausgesorgt

Frugalisten sparen bis zu 70 Prozent ihres Einkommens, um frühzeitig finanziell unabhängig zu sein. Sie wollen ab 40 nicht mehr arbeiten müssen. Der enthaltsame Lebensstil wird auch hierzulande zum Trend, ist aber nichts für Genießer.

Economist

Pokermeister Fedor Holz: Geld spiegelt Werte nicht richtig wider

Der mehrfache Pokermeister Fedor Holz erspielte Gewinne in Millionenhöhe. Warum er trotzdem das Spielen an den Nagel gehängt hat? Im Gespräch mit der Presse legt er seine Karten offen.

Economist

Papierkonzern Mondi in Turbulenzen

Peter Oswald geht als Chef des Papierkonzerns. Wackelt jetzt auch der Standort in Österreich? Nach seinem Rücktritt verlässt nun auch ein weiterer Austro-Manager Mondi.

Economist

Banken sollten Kryptowährungen anbieten

Die Österreicher halten drei Mrd. Euro in Kryptogeld. Die Beratungsfirma Boston Consulting sieht daher einen großen Markt für Banken.

Economist

Darf man sein Ferienhaus vermieten?

Die Diskussion um Raumordnung, Widmungen, Taxen und illegale Zweitwohnsitze schaukelt sich in Ekstase. Was man tatsächlich darf, ist nicht leicht zu beantworten.

Economist

Wie es um die Start-up-Förderung steht

Die neue Regierung hat auf die Start-ups nicht vergessen. Doch die Summe der Förderung wirft Fragen auf. Der Investor Hansi Hansmann fordert einen Start-up-Fonds in der Höhe von einer Milliarde Euro.

Economist

Hongkong: HSBC wird zur Zielscheibe

Geldautomaten der britischen Bank wurden gezielt von Protestierenden zerstört.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›