Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Madlen Stottmeyer

Madlen Stottmeyer

Economist

Premium Fusionsgerüchte nach Pecik-Coup

Analysten spekulieren über eine Verschmelzung von Immofinanz und S Immo.

Economist

Premium Wird der steigende Euro langsam zum Problem?

Der Euro hat gegenüber dem Dollar in den vergangenen zwölf Monaten merklich aufgewertet. Ausgerechnet jetzt. Welche Auswirkungen das auf die Unternehmen hat.

Economist

Premium Pecik verkauft Immofinanz-Anteil

Dafür bietet Pecik seinen Rücktritt als Mitglied des Vorstands der Immofinanz an. Auch bei der S Immo reduziert er seine Anteile massiv.

Economist

Premium Kurze Leine für Fintech-Riese Ant

Das größte Fintech der Welt soll eine Finanzholding unter Aufsicht der Notenbank werden.

Economist

Premium Uneinigkeit bei Privatinsolvenzen

Dass Unternehmen sich künftig schneller entschulden dürfen, wird von der EU vorgeschrieben. Ob das auch Privaten erlaubt sein soll, bleibt in Österreich noch ein Streitpunkt.

Economist

Damoklesschwert schwebt über Erholung der Wirtschaft

Corona ist laut der Industrie im internationalen Handel schon passé. Österreich könnte davon profitieren. Voraussetzung dafür ist eine funktionierende Impfstrategie.

Economist

Premium Die Frist läuft ab: Das Ende der Zombiefirmen?

Die Antragsfrist für Insolvenzen soll nicht verlängert werden. Das bringt einige Firmen in Bedrängnis.

Economist

Premium CA Immo: Der Mann im Hintergrund

Die Schlacht um die CA Immo wird härter. Ein Investor steht in Verbindung zu Cevdet Caner, dessen Firma legte eine der größten Immopleiten Deutschlands hin.

Economist

Premium Zu Tode bestraft - Sanktionen lassen Frauen früher sterben

Wirtschaftliche Strafmaßnahmen beeinflussen die Gesundheit der Menschen in den betroffenen Ländern erheblich vor allem von Frauen. Doch es gibt auch mögliche positive Auswirkungen: Frauenrechte könnten sich unter Umständen verbessern.

Economist

Premium Sanktionen werden zum Wirtschaftskrieg

Sanktionen sind ein beliebtes Mittel, um ohne Waffen Druck auf Staaten auszuüben. Doch oft bleiben die Strafen wirkungslos. Für die Bevölkerung können sie verheerend sein. Rechtfertigt das politische Ziel dennoch den wirtschaftlichen Schaden?

premium

Premium Milliardenbewertung für Clubhouse

Trotz Sorgen um Datenschutz hat Andreessen Horowitz kräftig in die Audio-App aus dem Silicon Valley investiert. Der Investor finanzierte schon Facebook, Instagram und Skype.

Economist

Premium Managerinnen betrügen weniger

Ein Prozentpunkt mehr Managerinnen: Das ist die klägliche Bilanz für die Top-Unternehmen Deutschlands. Im EU-Vergleich geht die rote Laterne an Österreich. Dabei wirken sich Frauen positiv auf die Konzerninteraktion aus.

Economist

Premium Wie Gebäude nachhaltiger werden

Es wird so wenig saniert wie seit zehn Jahren nicht mehr. Doch wenn die Klimaziele erreicht werden sollen, müssen tausende Bauten klimafit gemacht werden - eine Mammutsaufgabe.

Economist

Premium So viel bringen Krypto-Steuern der Finanz

Für Gewinne aus Kryptohandel herrscht Meldepflicht. Das Finanzamt dürfte für 2020 eine Summe in Millionenhöhe einnehmen. Hinterziehen lohnt sich nicht. Das Finanzministerium wartet schon mit einer Krypto-Jäger-Software auf.

Economist

Premium Industrie will nicht mehr auf Impfungen warten

IV-Präsident Georg Knill kritisiert die Impfstrategie des Gesundheitsministeriums auf Schärfste. Die ersten Wochen seien eine reine Impf-Show für schöne Bilder gewesen. Die Exportwirtschaft müsse priorisiert werden.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 3
  3. Nächste Seite ›