Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Michael Horowitz

Michael Horowitz

Zeitreise

Premium O. W. Fischer: Dialog mit der inneren Stimme

Seine Aura, sein Lächeln, sein Bonvivant-Benehmen bescheren ihm Starkult. Privat ist der begnadete Selbstdarsteller O. W. Fischer lebenslang auf der Suche nach sich selbst. Und verstrickt sich immer mehr in einer obskur-skurrilen Gedankenwelt.

Zeitreise

Premium Christa Ludwig - mit leichtem Herzen und leichten Händen

Eine der ganz großen Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts, eine Königin ihres Fachs: Christa Ludwig beschert Fans weltweit berauschende, seelenvolle, sinnliche Momente. Ohne aufgesetztes Pathos, mit Leichtigkeit und leuchtend warmer Stimme.

Zeitreise

Premium Hans Moser - Schauspieler mit der Stimm\' und Figur?

Der misanthropische Menschendarsteller dringt im Theater mit tiefem Einfühlungsvermögen in die Psyche der von ihm gespielten Schicksale ein. Erst mit 50 Jahren wird der Volksschauspieler Hans Moser zum umjubelten Filmliebling. Dank Willi Forst.

Zeitreise

Premium Bruno Kreisky - Man muss die Menschen gern haben

Ein sozialistischer Großbürger, der wie ein Monarch regiert. Ein wortgewaltiger, widersprüchlicher Volkstribun, der 13 Jahre lang eine Ära prägt: Bruno Kreisky ist schlau, schlagfertig, aber auch demagogisch, er wird verehrt und angefeindet.

Zeitreise

Premium Thomas Muster - Kampf um jeden Punkt, Satz und Sieg

Thomas Muster, der erfolgreichste österreichische Tennisspieler aller Zeiten, ist sechs Wochen lang die Nummer eins der Welt. Nach einem Unfall kämpft er sich verbissen zurück, das Foto geht um die Welt. In Paris schreibt er später Sportgeschichte.

Zeitreise

Premium Karl Böhm: Wenn Mozart kommt, fall ich auf die Knie

Der Maestro erregt weltweit jene stürmischen Ovationen, wie sie sonst nur einer Primadonna vorbehalten sind. Aber der begnadete Dirigent Karl Böhm nutzt auch jede Chance, um die Karriere voranzutreiben, und sympathisiert mit dem Nazi-Regime.

Zeitreise

Premium Johanna Dohnal, die Meisterin des kontrollierten Amoklaufs

Johanna Dohnal, die unbequeme österreichische Vorkämpferin für Frauenrechte. Für ihre Gegner ist sie ein feministisches Kampfross auch in der eigenen Partei erfährt die erste Frauenministerin immer wieder Hass, Häme und Widerstand.

Zeitreise

Premium Joe Zawinul: Mei G\'spür, des kummt von Z\'haus

Als junger Pianist begleitet er Soul-Legenden wie Ella Fitzgerald und Dinah Washington. Später steigt Joe Zawinul aus Wien Erdberg in den Jazz-Olymp auf, spielt mit den besten Musikern des 20. Jahrhunderts und wird bald selbst einer von ihnen.

Zeitreise

Premium Michael Haneke und die Vergletscherung der Gefühle

Er ist einer der bedeutendsten Filmregisseure der Gegenwart. Seine kompromisslosen Kunstwerke begeistern, bewegen, verstören. Oscar-Preisträger Michael Haneke seziert die Psyche seiner Darsteller, denen Empathie und Liebe abhandengekommen sind.

Zeitreise

Premium Karl Fellinger: Arzt der Könige und König der Ärzte

Als Internist behandelt er Potentaten und Präsidenten. Der zukunftsorientierte Professor Karl Fellinger baut im Alten AKH unter schwierigsten Bedingungen eine moderne Abteilung für Innere Medizin auf mit dem besten Elektronenmikroskop der Welt.

Zeitreise

Premium Die Löwin von Salzburg

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert leitet sie mit Mut, eisernem Willen und gnadenlosem Charme die Festspiele ihrer Heimatstadt. Die Frau des Jahres Helga Rabl-Stadler ist eine schillernde Persönlichkeit, deren Begeisterung ansteckend ist.

Zeitreise

Premium Rudolf Sallinger: Wir wer\'n kan Richter brauchen

Mehr als ein Vierteljahrhundert lang ist Kammerpräsident Rudolf Sallinger einer der mächtigsten Politiker des Landes. Mit Anton Benya führt er eine Schattenregierung, die Sozialpartnerschaft. Ihre Handschlagqualität garantiert sozialen Frieden.

Zeitreise

Premium Lotte Tobisch: Schinkenfleckerln und Kreiskys Boxer

Voller Esprit, Haltung, Stil und Souveränität flaniert sie durch das Leben. Die Schauspielerin Lotte Tobisch ist Vertraute großer Dichter und Denker. Nebenbei organisiert die letzte Grande Dame der Wiener Gesellschaft 15 Jahre lang den Opernball.

Zeitreise

Premium Ein Herr, der mit den Weinstöcken redet

Josef Jamek dieser Name steht wie kein anderer für die Renaissance österreichischer Weinkultur. Der Pionier der Wachauer Winzer keltert als erster leichtere, naturbelassene Weine. In einer Zeit, in der man bevorzugt bukettreiche Weine trinkt.

Zeitreise

Premium Hans Krankl - das Leben in 90 Minuten

Nach seinen zwei Toren in Córdoba beim 3:2-Triumph gegen Deutschland wird er zum Volkshelden: Hans Krankl. Selbstvertrauen ist für den Goalgetter kein Fremdwort. Als schillernder Torjäger bleibt er eine Sportlegende. In Barcelona und Hütteldorf.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›