Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Michael Laczynski

Michael Laczynski

Ausland

Premium Für das Klima muss jeder zahlen

Um das vereinbarte Klimaziel zu erreichen, werden alle EU-Bürger und jeder Betrieb eine Last tragen müssen. Im Gegenzug sollen ein Sozialfonds und eine Grenzabgabe für Ausgleich sorgen. Eine Übersicht.

Ausland

Premium Der Polexit nimmt Gestalt an

Der Streit um die Rechtsstaatlichkeit spitzt sich zu: Mithilfe des handzahmen Verfassungsgerichts versucht Polens Regierung, die Weichen für den Austritt aus der Rechtsordnung der EU zu stellen.

Meinung

Premium Popanz, Populismus und Paranoia: Im Rausch der Illiberalität

Als konservativer Patriot verkleidet, hat Viktor Orbán die Macht in Ungarn monopolisiert. Doch sein Kostüm wird mit jeder Provokation löchriger.

Ausland

Premium Grüne Bonds gegen braune Kohle

Die EU-Kommission legt Standards für klimafreundliche Anleihen fest. Die Ziele: Geld für den Green Deal und ein liquider Euro-Finanzmarkt.

Ausland

Premium Nach dem Brexit: Warum der Five O\'Clock Tea nun aus Irland kommt

Je kleiner ein Unternehmen und je sporadischer es mit Großbritannien zu tun hat, desto höher die Hürden im Handel.

Ausland

Premium Galgenfrist für Rohwürste: EU will keinen Streit um Nordirland

Brüssel gibt den Briten drei zusätzliche Monate Zeit, um die Lieferungen von Frischfleisch nach Nordirland EU-rechtskonform zu machen.

Ausland

Premium Rechtspopulisten als Unsicherheitsfaktor der EU

In Polen und Ungarn haben sich nationalistische Vertreter des wahren Volks einzementiert, im alten Kern der Union scheint der Durchmarsch schwieriger mit Ausnahme Italiens.

Ausland

Brexit: Kein Erfolg, keine Reue

Die Briten sind mit dem britisch-europäischen Handelsabkommen unzufrieden, haben sich aber mit dem Leben außerhalb der EU abgefunden.

Ausland

Premium Brexit: In Nordirland geht es jetzt um die Wurst

Anstatt den G7-Gipfel für Deeskalation zu nutzen, hat Großbritanniens Premier Boris Johnson den Konflikt mit der EU weiter angefacht. Die Zweifel an der britischen Vertragstreue mehren sich, die Gefahr eines Handelskriegs wächst.

Ausland

Premium Was die Europäer mit Joe Biden besprechen wollen

In den kommenden Tagen geht es um die Zukunft der zerrütteten transatlantischen Allianz und um den Umgang mit Peking und Moskau. Ebenfalls auf der Agenda: die Umwelt-, Handels- und Steuerpolitik.

Ausland

Premium Warum der Brexit hart werden musste

Während der Austrittsverhandlungen war die Mehrheit der EU-Bürger gegen Zugeständnisse.

Ausland

Premium Macron erzwingt neuen Straßburger Reisezirkus

Nach fast 16 Monaten tagt Europas Volkskammer erstmals wieder im Elsass - zum Unmut vieler Abgeordneten und ihrer Mitarbeiter.

Ausland

Premium Schweizer Brexit: Bern kippt Abkommen mit EU

Die Regierung in Bern lässt das geplante Rahmenabkommen platzen und riskiert eine schrittweise Abkoppelung vom Binnenmarkt in den kommenden Jahren.

Meinung

Premium Zwischenzeugnis für die EU: Einser im Fach Belarus

Die gegen Minsk verhängten Sanktionen waren wichtig und richtig. Der totale Bruch wäre aber kontraproduktiv für Brüssel und die Belarussen selbst.

Ausland

Premium Erste Bilanz einer Jahrhundertkrise

Die Presse sah sich an, wie die EU-Staaten und Großbritannien die Pandemie bewältigt haben. Ausgangspunkt der Datenanalyse ist die jeweilige Übersterblichkeit.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›