Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Mirjam Marits

Mirjam Marits

Schaufenster

Premium Otto und Elisabeth Jaus: Kochen lernen von der Mama

Vom gemeinsamen Kochen nach alten Familienrezepten erzählen Musiker Otto Jaus und seine Mutter Elisabeth in ihrem neuen Buch.

Chronik

Premium Schönbrunn-Direktor: Ein Zoo muss im ständigen Wandel sein

Ein neues Löwengehege, das den natürlichen Lebensraum der Raubtiere simuliert, Umbauten auch bei Geparden und Nashörnern. Welche Pläne Direktor Stephan Hering-Hagenbeck noch für den Schönbrunner Zoo hat und wie die Teuerung den Tiergartenbetrieb trifft.

Chronik

Premium Virtual Reality: Mit dem Adler über Schönbrunn fliegen

Im Schloss Schönbrunn gibt es ab sofort ein Virtual-Reality-Angebot, das 223 Jahre Habsburger-Geschichte in 24 Minuten erzählt.

Chronik

Premium In der Hitze der Stadt: Wiens Bäder auf Energie-Sparkurs

Der Betrieb der 38 Frei- und Hallenbäder kostet die Stadt pro Jahr mehr als 50 Millionen Euro. Die Bäder werden laufend umgebaut auch, um Energie zu sparen.

Chronik

Premium Was sagen Betroffene zum Quarantäne-Aus? Stationen sind bummvoll

Die Regierung hat dann also doch einen deutlichen Strategiewechsel im Umgang mit der Covid-Pandemie vollzogen. Was sagen beruflich Betroffene, die mit Infizierten zu tun haben oder künftig zu tun haben könnten? Von der Pflegerin bis zur Gastronomin.

Kultur

Premium Ein Pop-up mit Feminismus

Beim ersten Perle-Pop-up-Shop im August sind die Arbeiten von zehn jungen Künstlerinnen zu sehen und zu kaufen.

Meinung

Sommer mit Dosenobst

Genießen Sie diese unbeschwerte Sommerleichtigkeit? Wir so mittel. Denn bei uns daheim haben sich die einzelnen Bewohner sehr unterschiedlich vom frühen Aufstehen während des Schuljahrs verabschiedet.

Schaufenster

Premium Smart und skandinavisch

BullerbüTouch am Land, hochmodern in der Stadt: Zu Besuch im Großraum Helsingborg.

Chronik

Premium Wo man in Wien Orte zum Abkühlen findet

Die Stadt glüht, hat aber auch, teilweise ganz gut versteckt, ihre erfrischenden Orte zur Abkühlung. Ein kleiner Stadtführer zu den wenigen verbliebenen kühlen Plätzen in Wien.

Meinung

Mr. Clooney im Cabrio

Seit 1997 hoffe ich darauf, dass man sich im Leben wirklich immer zwei Mal trifft, wie es der Kalenderspruch und dieser Song behaupten.

Chronik

Premium Große Hitze, volle Bäder

Ein Ende der großen Hitze ist vorerst nicht in Sicht. Für die Freibäder bedeutet das einen Besucheransturm dabei war die Saison schon bisher alles andere als schlecht.

Schaufenster

Premium Mit Alles: Haubenküche, Naturwein und Langos

Feschmarkt-Organisatorin Katrin Hofmann und ihr Partner, Daniel Steinauer, gehen mit ihrem Food-Fest Mit Alles Ende Juli in die zweite Runde.

Schaufenster

Premium Frisch gekocht und tiefgekühlt

Margit Köfflers Familienunternehmen ist angetreten, um der Tiefkühlkost ein besseres Image zu verpassen. Nun auch mit Shop im Fünften.

Chronik

Premium 50 Orte, die man an 50 Ferientagen gesehen haben sollte

Noch 50 Ferientage, dann geht die Schule im Osten des Landes wieder los. Bis dahin gibt es (mindestens) 50 Möglichkeiten, um die Tage (und Nächte) in Wien in bester Ferienstimmung zu verbringen: in lauschigen Gastgärten, an perfekten Badeplätzen, in kulturellen, sportlichen oder auch erfrischend abkühlenden Orten in der Stadt und in ihrer Umgebung.

Schaufenster

Premium Refished: Ein Rucksack voller Fische

Das Upcycling-Label Refished von Sissi Vogler wird zehn alt: Ihre Taschen und Rucksäcke lässt sie unter fairen Bedingungen in Kambodscha nähen.

  1. Seite 2