Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Rainer Nowak

Rainer Nowak

Rainer Nowak ist Chefredakteur und Herausgeber der "Presse"
Economist

Premium Mahrer: Ich brauche keine Räte-Republik

Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer sieht Österreich als Passagier in der globalen Coronapandemie. Klimschutz sei auch für die Wirtschaft ein wichtiges Ziel. Der Weg es zu erreichen, unterscheide sich aber von jenem der Grünen.

Schaufenster

Testessen im DaRose

Essen im neuen, schicken Restaurant von David Alaba. Eine ethisch nicht ganz leichte Übung.

Meinung

Premium Zurück an den Strand…

Zurück ins alte Leben? Zurück zu alten Mustern? Widmen wir uns der Rückkehr, dem Comeback, der Veränderung und möglichen Lehren aus der Krise, die wir bewusst ohne erhobenen Zeigefinger formulieren.

Schaufenster

Testessen am Wörthersee

Drei Lokalbesuche am See: Ein aufrechter Saibling, eine Schweinebauch-Koalition und die Spargelsucht. Kärnten war schnell.

Meinung

Das große Erwachen

Wir schreiben über das große Erwachen und Wiedersehen. Und warum wir mehr über das Essen reden sollten.

Meinung

Premium Teflon- oder Lügenkanzler?

Neuwahlen sind plötzlich nicht mehr nur ein Gespenst und Sebastian Kurz hat eine (erste) echte Krise. Aber nicht nur er. Der ganze Staat.

Meinung

Premium Michael Ludwig, die letzte rote Bastion

Die Sozialdemokratie in der Krise? Der Wiener Bürgermeister macht vor, wie Pragmatismus ohne Slim-Fit- Inszenierung funktioniert. Und wie man Links-rechts-Mitte-Fragen einfach ausweicht.

Economist

Premium RHI-Magnesita-Chef Borgas: Wir Europäer sind etwas eingeschlafen

Der Feuerfestkonzern RHI Magnesita hat die Krise genutzt, um das Unternehmen völlig umzukrempeln. Lass nie eine Krise verstreichen, ohne dass du sie nutzt, sagt Konzernchef Stefan Borgas im Gespräch mit der Presse.

Meinung

Premium Deutscher Bruderkampf und Geschwisterliebe

Armin Laschet und Markus Söder arbeiten gerade in Berlin daran, eine Ampelkoalition wahrscheinlicher zu machen. Vermutlich ist der eine der bessere Kanzler, der andere gewinnt Wahlen.

Meinung

Premium Gute Signale und ein Rücktritt: Eine Woche mit Luft nach oben

Die Reaktionen auf Anschobers Rücktritt waren so sonderbar wie der aktuelle Pessimismus. Jetzt muss nur die Regierung sachpolitisch in die Gänge kommen.

Meinung

Premium Behandelt uns bitte nicht wie kleine Kinder

Der Vergleich Ostern 2021 mit 2020 zeigt: Zu oft wird uns Alles wird gut suggeriert. Wenn, dann gelingt die Rückkehr den Bürgern besser als der Politik.

Ausland

Premium Steigender Nationalismus war geopolitisches Social Distancing

Politologe Ivan Krastev diskutierte mit EU-Ministerin Karoline Edtstadler über die Folgen der Pandemie für Europa, neuen Nationalismus in der EU und wie Unmögliches möglich wurde.

premium

Premium Ex-Google-Chef Eric Schmidt: Ein Computer wird Ihr bester Freund sein

Der ehemalige Google-Chef Eric Schmidt erklärt, wie künstliche Intelligenz die Gesellschaft verändern wird, warum China technologisch vorstürmt und wo die totalitäre Versuchung der Datenmaschinen liegt.

Meinung

Premium Fördern wir doch mehr Wettbewerb der Bundesländer

Auch wenn der Lockdown weitergeht oder zum Teil verschärft wird: Regional muss mehr Motivation für die Bürger her.

IMPORT

Premium Kalter Krieg in Wien, Balsam in Berlin

Auf europäischer Ebene hat Bundeskanzler Sebastian Kurz mit seinen Impfrecherchen etwas in Bewegung gebracht, aber innenpolitisch die Eskalationsschraube um ein, zwei Windungen überdreht.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›