Schnellauswahl
Thomas Kramar

Thomas Kramar

Kultur

Ein Schlag, dann ein sanftes Zischen

Jazz-Schlagzeuger Jimmy Cobb ist 91-jährig gestorben. Er spielte auf dem Miles-Davis-Album Kind Of Blue.

Kultur

Zur neuen Staatssekretärin: Warum eine Beamtin gut für die Kultur ist

Solidität, Loyalität: Gerade in einer außerordentlichen Krise können die Qualitäten eines gern unterschätzten Standes nützen.

Kultur

Einstürzende Neubauten: Unendlichkeit mit Erdresten

Die Einstürzenden Neubauten begannen 1980 in Westberlin als Berserker. Ihr neues Album Alles in Allem enthält einige Stücke mit Berlin-Bezug (z. B. Tempelhof).

Kultur

Gasthaus des Wirts, Wirtshaus der Gäste

Sie sinds wieder offen, die Betriebsstätten der Gastgewerbe. Aber wie öffentlich sind sie? Und wie absolut ist die wirtliche Macht? Eine Grat- und Schankwanderung.

Meinung

Die nächste Staatssekretärin muss der Kultur näher sein

Es ist ein undankbares, nur scheinbar prestigeträchtiges Ressort. Doch Ulrike Lunacek hat es besonders ungeschickt geführt. Es passte nicht zu ihr.

Kultur

Die Physik der Aerosole prägt das Kulturleben

Schon lange nicht hat sich die Politik so direkt in die Kultur eingemischt, wie sie es notgedrungen derzeit tut. Von Orchesterbesetzungen bis zum Inszenierungsstil, überall wird Sars-CoV-2 mitbestimmen.

Coronavirus

Wie eine Grafik den Blick auf Covid-19 trübt

Wieso glauben manche sonst vernünftige Menschen, dass Covid-19 auch ohne Maßnahmen zurückgegangen wäre? Die verbreitete Darstellung der Reproduktionszahl könnte diese Idee gefördert haben.

Kultur

Sleaford Mods: Verdammtes Elend der Zahlen

Im Video zu Second lassen sich die Sleaford Mods bei einer Open Mic Night von Kate Dickie (bekannt von Game of Thrones, im Artikelbild) und Emma Stansfield (Skins) vertreten.

Kultur

Bob Dylan singt über seinen Todestag

False Prophet heißt der dritte Song, den Bob Dylan in der Corona-Zeit veröffentlicht hat. Am 19. Juni soll ein Album namens Rough And Rowdy Ways folgen.

Wissenschaft

Schwarzes Loch in der Nähe

In einem nur 1000 Lichtjahre entfernten Sternsystem ist ein unsichtbares Objekt mit mindestens vier Sonnenmassen.

Kultur

Was Kraftwerk mit Richard Wagner verbindet

Warum hat die große deutsche Elektronik-Band ihr Frühwerk verdrängt? Zum Tod ihres Co-Gründers Florian Schneider: eine Erinnerung.

premium

Leben in einer Atmosphäre aus Wasserstoff

Hefe und Kolibakterien können in reinem Wasserstoff überleben. Das erweitert das Spektrum für potenzielles Leben auf fernen Planeten.

Kultur

Stranglers-Keyboarder an Covid-19 gestorben

Dave Greenfield hat mit seinem Orgelspiel den Sound der New Wave geprägt. Nun ist er 71-jährig gestorben.

premium

Was die DNA-Struktur mit Angst zu tun hat

Australischen Forschern gelang es, das Angstgedächtnis von Mäusen genetisch zu manipulieren. Sie konnten zeigen, dass es mit einer ungewöhnlichen Struktur der DNA einhergeht.

Kultur

Monsterheart: Blumen und das Wesentliche

Anna Attar, 1986 in Wien geboren, hat an der Akademie der bildenden Künste studiert. Seit 2014 macht sie als Monsterheart Musik, in frühen Songs ging es z. B. um Vampire und Werwölfe.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›