Schnellauswahl
Thomas Vieregge

Thomas Vieregge

Ausland

Madeleine Albright und Joschka Fischer in Wien: Trump ist eine echte Revolution

In der Central European University in Wien diskutierten Madeleine Albright und Joschka Fischer über die Lehren von 1989.

Ausland

Justiz erhebt Anklage gegen Netanjahu

Der Generalstaatsanwalt klagt den Ministerpräsidenten in drei Korruptionsfällen an In einem Rundumschlag wirft Netanjahu der Justiz einen Putschversuch vor. In die Koalitionsgespräche könnte eine neue Dynamik kommen.

Meinung

Am Ende der Welt

Sage noch einer, die Zeitungsbranche sei dem Untergang geweiht, die Nachrichten seien das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt sind, und die Zeitung von heute sei Schnee von gestern.

Ausland

Ermittlungserfolg im Mordfall Galizia

Ein Geschäftsmann wurde als Drahtzieher des Anschlags auf die Journalistin verhaftet. Brisante Enthüllungen könnten folgen.

Ausland

Der Tod der Zweistaatenlösung

Kritik an der Trump-Regierung, die den letzten Meilenstein in ihrer Nahost-Politik setzte: die Anerkennung der jüdischen Siedlungen. Es ist ein weiteres Geschenk an Benjamin Netanjahu.

Ausland

Die Konfliktzonen des Xi Jinping

Der Unmut gegen den harten Kurs von Präsident Xi wächst nicht nur in den Straßen der früheren britischen Kronkolonie Hongkong.

Meinung

Arnies Welt in Schwarz-Türkis

Marko Arnautovi gilt nicht eben als Ausbund an Demut.

Ausland

Affäre könnte Boris Johnsons Höhenflug ins Trudeln bringen

Stimmungshoch für Tories in Umfragen. Ex-Geliebte klagt den Teflon-Premier an, sie wie ein kleines Monster behandelt zu haben.

Ausland

Donald Trump: Fit, aber politisch angeschlagen

Präsident Donald Trump unterzog sich einem ersten Teil des medizinischen Checks. Die Nachrichten von der Impeachment-Front sind dazu angetan, den Blutdruck in die Höhe zu treiben.

Ausland

Spätstarter will Demokraten durcheinanderwirbeln

Deval Patrick, Ex-Gouverneur von Massachusetts und Obama-Freund, sieht im Präsidentschaftswahlkampf eine Chance für eine moderate Position.

Meinung

Ein Stürmer und Dränger

Herrschaftszeiten im Sinn von Was waren das für Zeiten rufen viele in München, in Bayern, ja selbst noch jenseits des Weißwurstäquators, da eine Ära zu Ende geht.

Ausland

Kein Ende der Bad News für Trump

Im öffentlichen Hearing zur Ukraine-Affäre erhärtete ein Topdiplomat den Vorwurf, dass der Präsident vor allem an einer Untersuchung gegen Joe Biden interessiert gewesen sei.

Ausland

Abwehrschlacht im Weißen Haus

Im Kongress beginnen die öffentlichen Hearings in der Ukraine-Affäre. Sie werden vermutlich in ein Impeachment-Verfahren gegen den Präsidenten münden.

Meinung

Generation 70 plus

Was uns Zeitgeistpostillen und Werbefuzzis nicht alles weiszumachen versuchen: 70 ist das neue 60, 60 das neue 50, 50 das neue 40 und so weiter und so fort bis zum absoluten Nullpunkt.

Ausland

Die Rache der Karrierediplomaten

Zu Beginn der öffentlichen Hearings für eine Amtsenthebung Donald Trumps zeichneten Bill Taylor und George Kent das Bild einer Nebenaußenpolitik, die im State Department Frust erzeugt.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›