Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ute Woltron

Schaufenster

Premium Wie man einen Garten flutet

Eine Sumpffläche anzulegen scheint simpel zu sein, würde den Tieren zugutekommen, Wasser speichern, das Gießen reduzieren und noch dazu charmant ausschauen.

Schaufenster

Premium Gelee für Gourmets

Der Erdbeergeschmack der Isabellatrauben.

Schaufenster

Premium Marmelade für Fortgeschrittene

Aus den winzig kleinen Kornelkirschen die berühmte und unschlagbar aromatische Dirndlmarmelade zu kochen erfordert Fingerspitzengefühl und Arbeitseinsatz, was jedoch reich belohnt wird.

Schaufenster

Premium Blumen aus der Kälte

Die ärmsten unter den Kakteen sind diejenigen, die auch winters umhätschelt und gegossen werden und in der Wärme alle Lebenslust verlieren. Sie werden niemals liefern, was man von ihnen erhofft, die Blüten.

Schaufenster

Premium Einkochen von Tomaten: Die Welt will betrogen sein

Warum man Paradeiser weder schälen noch entkernen sollte, wenn man sie zu Polpa und damit zu einer der besten Eigenkonserven einkocht, und warum uns wenig so sehr missfällt, wie betrogen zu werden.

Schaufenster

Premium Blumensträuße: Pflücken und Einwassern

Manch unkonventionelle Farbkombination wirkt erstaunlich erfreulich in der entsprechenden Vase.

Schaufenster

Premium Einkochen und Einheizen: Die ersten Herbstnächte

Der Winter kommt und es wird kälter. Die ersten Herbstnächte kündigen das bereits an. Es könnte ungemütlich werden.

Schaufenster

Premium Zierspargel: Fuchsschwanz in Grün

Unter den Zierspargeln ist die Sorte Meyeri die Empfehlenswerteste, weil sie keinen Schmutz macht.

Schaufenster

Premium Feigen: Das süße Duften im Garten

Die Feige ist die wahrscheinlich älteste Nutzpflanze der Menschheit und im heurigen Sommer werden auch hierzulande allerorten dank der Hitze Rekordernten eingefahren.

Schaufenster

Premium Die Lilie - elegantes Duften

Lilien zählen neben den Rosen zu den ältesten Zierpflanzen der Menschheit, beide vertragen sich seit jeher gut miteinander und haben sich zudem als besonders dürreresistent erwiesen.

Schaufenster

Premium Planung treibt Blüten

Wo die robusten Frühblüher, Zwiebelpflanzen, ab September gepflanzt werden.

Schaufenster

Premium Bleiwurz: Himmelblaues für Falter

Die südafrikanische Bleiwurz liefert prachtvolle Ansichten und lockt das Taubenschwänzchen an.

Schaufenster

Premium Yoga für die Gärtnerseele

Mit Mitgefühl sollst du dem Unglück begegnen, lehrt die indische Philosophie, und deshalb ist diese Kolumne Ihnen gewidmet, hochgeschätzte Leserinnen und Leser.

Schaufenster

Premium Bodendecker: Verlässliche Verbündete gesucht

Von Bodendeckern, die auch Hitze, Dürre und depressive Gärtnerinnen überleben.

Schaufenster

Premium Hitze und Dürre: Eskapismus am Wasserloch

Während alles röchelt und in der Hitze und Dürre verdirbt, darf man sich die Frage stellen, wie weit der Eskapismus gehen darf und wie man den Optimismus wiederfinden kann.

  1. Seite 2