Schnellauswahl
Wolfgang Böhm

Wolfgang Böhm

Ausland

Als von der Leyen unter falschem Namen in London studierte

Die Kommissionspräsidentin studierte in den 1970er-Jahren als Rose Ladson an der London School of Economics aus Angst vor der RAF. Eine fleißige Studentin war sie nicht, sondern ging lieber auf Punk-Konzerte.

Ausland

Vom Klima bis zur Erweiterung: Was die EU 2020 beschäftigen wird

Die neue EU-Kommission hat ihre Prioritäten an die Herausforderungen des neuen Jahrzehnts angepasst. An erster Stelle steht der Klimaschutz, doch auch die Digitalisierung und mehrere der noch immer nicht gelösten Probleme werden von den Regierungen alle politische Kraft abverlangen, Europas Zukunft gemeinsam abzusichern.

Ausland

Wie 25 Jahre EU Österreich verändert haben

Die heimische Wirtschaft hat von der Teilnahme am Binnenmarkt massiv profitiert. Aber der Bevölkerung wurden Änderungen abgefordert, die auch Verstörungen auslösten Wettbewerb und Migration nahmen zu.

Ausland

Martin Selmayr: Streitigkeiten in der EU sind eine Stärke

Der höchste EU-Vertreter in Österreich, Martin Selmayr, erwartet ein konfliktreiches, aber letztlich erfolgreiches Jahr 2020 für die Gemeinschaft. Und er setzt auf den Zusammenhalt der Mitgliedstaaten nach außen.

Ausland

Warum Europa ein aufregendes Jahr bevorstehen könnte

Es warten Herkulesaufgaben wie der Klimaschutz, Konflikte mit USA und Entscheidungen, die das Potenzial haben, die EU zu spalten.

Spectrum

Als ich plötzlich links war

Was heute als links oder rechts gilt, hat wenig mit dem zu tun, was der klassischen Einteilung des politischen Spektrums entspricht. Über die Schwierigkeit, sich in der Mitte der Gesellschaft zu positionieren.

Ausland

Webers späte Abrechnung mit Macron

Der EVP-Spitzenkandidat bei der Europawahl wurde trotz Siegs übergangen. Ein Ärger, den er nicht länger schlucken möchte.

Meinung

Dann gehen die EU-Lichter aus

Was wäre, wenn Österreich jetzt Großbritannien wäre? In unserem Land eine politische Dynamik zum EU-Austritt geführt hätte? So abwegig ist das nicht.

Ausland

Die Kluft zwischen Stadt und Land

Warum sich urbane Vertreter dem autoritären Stil der Zentralregierung eher widersetzen.

Ausland

Brexit: Der Fahrplan bis zum Austritt

Mit der klaren Mehrheit für Boris Johnson bei der Wahl ist eine Zustimmung für den EU-Austritt im Unterhaus zwar ziemlich sicher. Doch der Brexit ist mit dem Austritt noch lange nicht beendet.

Meinung

Jetzt kann Johnson Camerons Dreck endlich wegputzen

Boris Johnson hat taktisch vieles richtig gemacht, aber nun wartet der eigentliche Test seiner Fähigkeiten.

Ausland

Ohne Mehrheit für Johnson gibt es keinen reibungslosen Brexit

Je nach Ergebnis der britischen Parlamentswahl am Donnerstag wird der Brexit geliefert, verzögert oder sogar abgesagt. Ein Überblick über drei Szenarien.

Ausland

Die Eckpunkte des EU-Klimaplans

Die EU-Kommission plant insgesamt 50 Maßnahmen, um Europa der Klimaneutralität näher zu bringen. Konflikte mit den USA und mit populistischen Gruppen sind programmiert.

Ausland

Klima revolutioniert EU-Haushalt

Für das Ziel der CO2-Neutralität sollen 40 Prozent der Agrarförderungen und 30 Prozent der Strukturförderungen an Klimaschutzmaßnahmen gebunden werden.

Ausland

Neuer Mautstreit mit Deutschland

Berlin versucht höhere Mautaufschläge für Kleinlastwagen in der EU zu verhindern. Österreich ist für eine stärkere Berücksichtigung des CO2-Ausstoßes.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 3
  3. Nächste Seite ›