Schnellauswahl
IBIZA-U-AUSSCHUSS: SCHMID
U-Ausschuss

Öbag: Gab es geheime Privatisierungspläne?

Öbag-Chef Thomas Schmid hat bei seiner Befragung im U-Ausschuss Privatisierungen ausgeschlossen. Doch es existieren Strategiepapiere für einen Verkauf der Immobilienfirma ARE, einer Tochter der Bundesimmobiliengesellschaft.
Andrzej Duda bleibt im Amt.
Analyse

Polen bleibt auf Rechtskurs

Andrzej Duda kann eine zweite Amtszeit als Staatspräsident antreten. Dass er künftig ein eigenes Profil zeigen wird, ist eher unwahrscheinlich.
TikTok App, Soziales Netzwerk, App-Icon, Anzeige auf Display von Handy, Smartphone, Detail, formatfuellend *** TikTok Ap
Tech

TikTok wird zum nächsten „Fall Huawei“

Nach dem Telekomausrüster Huawei steht mit dem sozialen Netzwerk TikTok der nächste chinesische Tech-konzern am US-Pranger. Immer mehr Firmen verbieten Mitarbeitern die Nutzung. Unberechtigt sind die Sorgen nicht.
Leitartikel

Ein Lakai in der Präsidentenkanzlei hält Kaczyński den Rücken frei

Nach dem Sieg von Andrzej Duda sitzt Polens Regierung fest im Sattel. Es steht zu befürchten, dass sie nun nach den privaten Medien greifen wird.
Sport Bilder des Tages Manchester City press conference PK Pressekonferenz Pep Guardiola during the Manchester City pre
Manchester City

Fair Play zählt weniger als Geld

Affäre

Wirecard: Jan Marsaleks Geschäfte in Libyen

Der gesuchte Ex-Wirecard-Vorstand Jan Marsalek hatte viele Interessen in Libyen. Neben dem geplanten Aufbau einer Miliz war er auch an einem Zementwerk beteiligt – und erhielt 20 Mio. Euro von Österreich.
USA

„Dr. Kassandra“ der Coronakrise

Anthony Fauci, Topvirologe im Krisenstab, ist für Trump längst ein rotes Tuch. Mit seinen Warnungen hat er recht behalten: Die USA – und besonders Florida – verzeichnen einen Rekordanstieg.
SALZBURG: 13-JAeHRIGER DURCH FELSSTURZ VOR EISRIESENWELT IM PONGAU GETOeTET
Österreich

Nach Felssturz: In die Alpen besser nur noch virtuell?

Vier Tote: Experten warnen nach den jüngsten Steinschlägen vor den Gefahren des Gebirges.

Aktuelles zum Coronavirus

Aus den Ressorts

Elon Musk bei einer Liveschaltung zur World Artificial Intelligence Conference vergangene Woche
Milliardäre

Warum Tesla-Chef Elon Musk jetzt reicher als Warren Buffett ist

13 der 15 reichsten Menschen der Welt sind heuer trotz Coronakrise noch wohlhabender geworden. Die meisten von ihnen sind mit Technologieunternehmen reich geworden.
Symbolbild.
Straßenbahn

Passantin quert vor Tram: Selbst schuld an Unfall

Hält eine Straßenbahn ohne Haltestelle, muss man nicht mit Fußgängern rechnen.
Ron Wood
Film-Doku

Der Glücklichste der Rolling Stones

„Im Kopf bin ich noch immer 29“, sagt er: „Somebody Up There Likes Me“, ein nettes, nicht sonderlich aufregendes Porträt des Gitarristen Ron Wood.
Unter Türkis-Blau gab es mehr Geld für private Krankenhäuser auf Kosten der Krankenkassen.
Gesundheitssystem

Privatspitälerfonds: Ein politisches Tauschgeschäft?

FPÖ- und ÖVP-Sympathisanten erzielten durch die Reform des Privatklinikenfonds einen Profit in Millionenhöhe. Ein Gesetz war fertig, bevor verhandelt wurde.

Magazin

Meinung

Quergeschrieben

Die SPÖ-Chefin als Pin-up-Girl: Sexismus ist kein Kavaliersdelikt!

Bezeichnungen wie Dummerl, Hascherl, sexy Pupperl sind inakzeptabel – unabhängig von weltanschaulichen Differenzen und parteipolitischen Präferenzen.
Mit Federn, Haut und Haar

Ein ambivalentes neues Buch zur emotional geführten Wolfsdebatte

Klaus Hackländer gibt Antworten auf Fragen nach dem Umgang mit Wölfen. Nicht alle sind wissenschaftlich belegt.
Déjà-vu

Ruf nach Zensur: Die Kontrolle der Sprache als Anti-Aufklärung

Wenn der Sprachgebrauch auf „falsche“ und „richtige“ Inhalte ausgedehnt wird, wird er zur Gefahr für die Meinungsfreiheit.
Urschitz meint

1-2-3 in die übersehene Subventionsfalle

Dem hochgehypten 1-2-3-Ticket fehlt etwas: Das adäquate Angebot.

Bilderstrecken

Service

"Die Presse" - Der Shop