Schnellauswahl
Archivbild
Glücksspiel

Novomatic steigt aus Casinos Austria aus

Nach Postenschacher, Ermittlungen und Razzien hat Novomatic offenbar genug: Der niederösterreichische Konzern verkauft seine Anteile an den Casinos Austria - und verschafft den Tschechen damit wohl eine Mehrheit.
  Tagesbriefing

Der Klimasünder Österreich und ein Paukenschlag bei den Casinos Austria: Das Wichtigste im Überblick

Wir liefern Ihnen Nachrichten, die besten Stücke aus unserem Magazin und aktuellen Diskussionsstoff.
Salzburg war das Sprungbrett, im Liverpool-Trikot haben sie schließlich die Fußballwelt erobert: Sadio Mané (l.) und Naby Keïta.
Champions League

Das Gastspiel der Superlative

Auf Salzburg und Liverpool wartet der Aufstiegs-Showdown. Wie lauten die Erfolgsrezepte? Und wo sind die Schwachstellen? Alles zum bisher größten Spiel der Red-Bull-Ära.

Aus den Ressorts

Zwei Generationen von Muliars: Die Schauspieler Timo (v. l.) und Martin, Musiker Markus und Digitalkünstlerin Tina.
Künstlerfamilie

Die Erben des Fritz Muliar

Vier Nachfahren des Schauspielers erzählen von der eigenen Entscheidung für die Kunst – trotz langem Schatten, den der Name Muliar wirft.

Magazin

Erfolg. Bottega Veneta wählte Augusta Alexander für die aktuelle Kampagne.
Internationaler Erfolg

Models, made in Austria

Meinung

Leitartikel

Wer heute noch Klassenkampf predigt, den bestraft der Wähler

Die Sozialdemokratie – kleine Lichtblicke ausgenommen – ist in der Krise. Weil ausgerechnet die (Upper-class-)Konservativen heute die Volksnäheren sind.
Gastkommentar

Warum Europa dringend einen EU-Klimabotschafter braucht

Bewusstseinsbildung für den Kampf gegen den Klimawandel kann nicht nur Greta Thunberg obliegen. Die EU ist in Klimaschutz-Ambitionen zunehmend isoliert. Ein Vorschlag, das zu ändern.
Gastkommentar

Niedrige Löhne sind Teil des Problems, nicht der Lösung

Eine sinkende Lohnquote bedeutet Verzicht auf Wohlstand.
Morgenglosse

Die Ostukraine kann auf etwas Entspannung hoffen

Einige Punkte des Pariser Gipfels könnten zur Beruhigung der Lage im Kriegsgebiet beitragen - wenn sie wirklich umgesetzt werden.
Anstoss

Die Sportwelt pflegt ihre Russland-Krise

Systematisches Staatsdoping und Manipulation ist mit einer Olympiasperre allein nicht ausreichend sanktioniert. Der Skandal ist seit Jahren bekannt, bis dato liegen noch immer nicht alle Daten und Namen vor. Das werden sie vermutlich auch nie.

Bilderstrecken

Service

Bank-of-America-Expertin Savita Subramanian sieht keine Anzeichen, dass der Bullenmarkt in absehbarer Zeit endet.
Interview

„Bessere Chancen außerhalb der USA“

Savita Subramanian, Aktienstrategin bei der Bank of America, sieht kein Ende der Börsenrallye. Aktien seien Anleihen eindeutig vorzuziehen, langfristige Prognosen einfacher als kurzfristige.