Schnellauswahl
Der Strandabschnitt in Benidorm ist von Touristen in normalen Jahren äußerst beliebt. Dieses Jahr ist die Sache komplizierter. Hier ein Bild vom 31. Juli.
Coronavirus

Österreich spricht Reisewarnung für (fast) ganz Spanien aus

Ab Montag muss jeder Urlauber, der vom spanischen Festland nach Österreich zurückkehrt, einen Test vorlegen oder in Quarantäne - Inseln ausgenommen. Die Vorlaufzeit soll Österreichern die Rückkehr ermöglichen.
Bankenpleite

Mattersburg: Muss der Staat zahlen?

Die Bilanzfälschungen der Commerzialbank Mattersburg ziehen weite Kreise – und erreichen nun auch
die Steuerzahler.
Der französische Präsident Emmanuel Macron macht sich bei einem Kurzbesuch in Libanons Hauptstadt Beirut ein Bild von den Verwüstungen nach der Explosionskatastrophe.
Explosionskatastrophe

Die Wut der Libanesen über den Totalausfall des Staats

In Beiruts Straßen erhält Frankreichs Präsident mehr Zuspruch als Staatschef Aoun.
Leitartikel

Warum die Verkehrswende komplett gescheitert ist

Mit einer im 19. Jahrhundert stecken gebliebenen Eisenbahnpolitik lässt sich keine Verkehrswende machen. Die Coronaflaute macht das deutlich sichtbar.
Justiz

Volksanwalt Amon fordert Bundesstaatsanwalt

Werner Amon will Staatsanwaltschaften über einen parlamentarischen Unterausschuss ständig kontrollieren lassen. An der Spitze der Ankläger solle ein Bundesstaatsanwalt stehen. Einen solchen hat die ÖVP bisher abgelehnt.
US-Außenminister Mike Pompeo fliegt nach Europa und will auch in Wien Gespräche führen.
Europareise

Pompeo auf Huawei-Jagd in Europa

Slowenien wird als Gastgeschenk für US-Außenminister Pompeo den chinesischen Anbieter für 5G-Mobilfunknetzwerk ausschließen. In Wien ist anderes geplant.
Gastkommentar

Wie viel Verantwortung hat China für die Pandemie?

Forum Alpbach. In China brach Covid-19 aus, aber als die Volksrepublik die Welt warnte, glaubte Trump lang, das Problem sei ein chinesisches.

Aktuelles zum Coronavirus

Aus den Ressorts

Die Vize-Kommissionspräsidentin der EU, Věra Jourová, und Europaministerin Karoline Edtstadler.
Interview

„Europa ist eine große Überlebenskünstlerin“

Die Vize-Kommissionspräsidentin der EU, Věra Jourová, und Europaministerin Karoline Edtstadler über die Milliardenpakete im Kampf gegen Corona und das Budget als Hebel zur Verteidigung der Rechtsstaatlichkeit in der Union.
Analyse

Das Coronavirus als Argument der Flüchtlings-Gegner

Terrakottafigur eines Ballspielers aus der klassischen Zeit der Mayakultur um 500 n. Chr.
Ausstellung

Der Untergang der Maya

Seit 25 Jahren war in Österreich keine umfassende Ausstellung über die Hochkultur der Maya zu sehen. Eine aktuelle, hochkarätige Schau holt das nun nach. Eine Empfehlung.
Konflikte

Wenn immer die anderen Schuld sind

Zwei Menschen erleben dieselbe Situation, bewerten sie aber grundverschieden. Das ist der Stoff, aus dem Konflikte sind.

Magazin

Meinung

Quergeschrieben

Das Recht auf Eigentum ist letztlich auch nur ein Stück Papier

Was geht es bitte den Staat an, wenn ein Unternehmer seine Firma verkaufen will? Auch Österreich beteiligt sich gerade an dieser protektionistischen Eskalation.
Leitartikel

Libanon: Vor den Toren Europas kippt der nächste Staat ins Chaos

Ein System mit korrupten Eliten und ohne Lösungskompetenz führt den Libanon in den Abgrund. Die Beiruter Tragödie ist nur ein Symptom dafür.
Gastkommentar

Biologie für die Bundesgärten?

Die neue Chefin der Bundesgärten ist Biologin und Zoologin, das allein macht sie noch nicht zur Fachfrau.
Replik

Wieviele Pauschalverurteilungen passen in einen Kommentar?

Wer sind denn nun diese totalitären Antidemokraten? Replik eines unverbesserlichen demokratisch gesinnten Gutmenschen auf Chris Vebers „Hardcore-Kommentar“.

Bilderstrecken

Service

"Die Presse" - Der Shop