Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Analyse

Premium Ein Krieg, den vielleicht keiner gewinnt

Die beiderseitige Erschöpfung der Kräfte an und hinter den Fronten sowie der nahende Herbstschlamm könnten sich mehr auf den Fortgang des Krieges auswirken als der gestrige ukrainisch-türkische Gipfel mit UN-Beteiligung in Lemberg.
Interview

Premium "Mir kann man auf keinen Fall vorwerfen, dass ich nach einer Farbe entscheide"

Die Entscheidung, Rudolf Striedinger zum Generalstabschef zu ernennen, sei keine einfache gewesen, sagt Klaudia Tanner (ÖVP). Die Verteidigungsministerin verhandelt über mehr Geld für Wehrdiener – und prüft eine Milizübungspflicht.
Dr. Rudolf Krickl, seit Juli 2022 CEO von PwC Österreich
Anzeige

Der Lohn des (grünen) Wagnisses

Wachstum gilt als oberste Priorität für Familienunternehmen. Dazu bedarf es jedoch einer soliden Verankerung von ESG im Betrieb. Eine wichtige Aufgabe, an der vor allem die nächste Generation von Führungskräften wachsen wird.

Aus den Ressorts

Inflation

Premium Der preistreibende Dominoeffekt

Die Inflation steigt weiter und dürfte bald zweistellig werden. Längst kommt es zu einem Dominoeffekt. Nach Energie steigen nun Lebensmittel, Löhne, Pensionen und Gebühren.
Unter anderem die Abfallentsorgung wird teurer.
Analyse

Premium Also doch: Wien erhöht die Gebühren

Die Teuerungswelle rollt weiter – am Donnerstag drehte auch die Bundeshauptstadt an der Gebührenschraube. Das eröffnet Fragen.
Als Straßenmusiker in Wien: Mario Parizek, 2018 in der U-Bahn-Station Westbahnhof.
Reggae-Geschichte

Premium Kulturelles Reinheitsgebot gegen Dreadlocks?

Diesmal war es ein Tiroler Gitarrist in Zürich: Schon wieder wurde ein Mensch von einer Bühne gewiesen, weil er Rastalocken trägt. Das sei kulturelle Aneignung. Doch solche hat die Popmusik seit jeher geprägt.
FINLAND-RUSSIA-UKRAINE-DIPLOMACY-TOURISM
Visum-Stopp

Premium Einreiseverbot für alle Russen?

Immer mehr EU-Länder wollen keine Touristen-Visa mehr an Russen vergeben. Rechtlich ist die Sache nicht so einfach, warnt Brüssel.
Rohstoffe

Premium Der Ölpreis wird in Wien gemacht

Die Atomverhandlungen mit dem Iran in Wien beeinflussen den Ölpreis. Aber auch Chinas stotternde Wirtschaft.
Schwimmen

Premium Die Post-Rogan-Jukic-Ära: Österreichs Comeback im Becken

Nach der goldenen Generation um Markus Rogan und den Jukić-Geschwistern blieben die großen Erfolge im Wasser viele Jahre aus. Wie der Turnaround gelungen ist.
Energiekosten

Premium Wäre ein Mietabschlag für Gasheizungen rechtlich haltbar?

Ein Abschlag von der Miete für Wohnungen mit Gastherme: Wäre das als Eingriff in laufende Verträge überhaupt verfassungskonform? Erste Zweifel kommen da auf.

Magazin

Meinung

Glosse

Premium Keine Kaugummis, aber Brillen: Was ist mit den Jungen los?

Dass Moden kommen und gehen, ist uns klar. Aber manches hätte man vor 20 Jahren nie und nimmer vorausgesehen. Erleben wir einen Epochenwandel?
Quergeschrieben

Premium Wollen wir wirklich Untertanen der Chinesen werden?

Die überhastete Mobilitätswende in der EU könnte dazu führen, dass China künftig die Europäer am Nasenring durch die globale Manege treibt.
Gastkommentar

Premium Sind die Fiaker in Wien noch zeitgemäß?

Gastkommentar

Premium Systemreform statt Populismus

Einwurf. FPÖ-Chef Herbert Kickl schlägt vor, die Einhebung der Kirchenbeiträge auszusetzen. Das kann nicht die Lösung sein.
Morgenglosse

Dezent gekühlte Straßenbahn

Unter „klimatisiert“ verstehen die Wiener Linien offenbar etwas anderes als der durchgeschwitzte Durchschnittsfahrgast.

Service

Theater im Park

Premium Niavaranis „Sommernachtstraum“ nimmt sich nicht zu ernst

Michael Niavarani erweist sich wieder als Volkskomödiant, der das Theater liebt – und deshalb mit Leichtigkeit anfasst. Auch wenn seine jüngste Shakespeare-Bearbeitung zwischen gelungener Körperkomik und müden Schmähs schwankt: Eine lustvolle Wienerwald-Zauberposse.
Einkaufen

Premium Ein Shop für Feuer und Fleisch

Delikatessen-Spezialist Marco Simonis und Rinderlieferant
Hannes Hönegger haben sich in Wieden mit einem eigenen Geschäft aufs Barbecue spezialisiert.
Kleo
Serie

"Kleo" auf Netflix: Fang die Stasi!

Rache ist lustig: Eine Agentin, von ihren eigenen Leuten verraten, kommt nach dem Mauerfall frei und zahlt es allen heim. „Kleo“, rasant und klamaukig, ist ab 19. August auf Netflix zu sehen.

"Die Presse" - Der Shop