Zum Inhalt
Corinna Milborn ist zurück bei „Pro und Contra“. / Bild: (c) Screenshot
Puls 4

"Pro und Contra" über die Mindestsicherung: Ist Wien eine Stadt der "Langschläfer und Penner"?

TV-Notiz Nach einem halben Jahr Pause moderierte Corinna Milborn am Donnerstag wieder die Puls4-Diskussion über die Mindestsicherung. Hacker und Gudenus stürzten sich hitzig in die Debatte.
von Isabella Wallnöfer
Norbert Hofer: "Wir haben uns sehr gewundert, was alles möglich war und freuen uns jeden Tag darüber." / Bild: (c) Screenshot ORF
16.01.2019

Peter Klien fragt nach den "Grauslichkeiten der FPÖ"

TV-Notiz In "Willkommen Österreich" überraschte Norbert Hofer mit schwarzem Humor und Jan Böhmermann erklärte, was er an diesem Land toll findet.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Brigitte Kren (als Oberinspektorin Jandrasits) und Christoph Krutzler (als Ortspolizist Boandl) ermitteln heute in "Grenzland", einem ORF-"Landkrimi" aus dem Burgeland. / Bild: ORF
Landkrimi

Asylwerber-Krimi aus dem Burgenland: "Hab's nicht so mit Multikulti-Küche"

TV-Notiz Brigitte Kren gibt am Dienstag in "Grenzland" eine resolute Ermittlerin, die nach einem Mord einen verdächtigen Asylwerber sucht - und vor dem Mob zu beschützen versucht.
von Isabella Wallnöfer
Harte Fragen stellte Armin Wolf gestern dem Wiener Sozialstadtrat Peter Hacker (SPÖ). / Bild: (c) Screenshot
15.01.2019

Hacker in der "ZiB 2": Wie ein Wiener Stadtrat Gesetze betrachtet

TV-Notiz Die Argumentation des Wiener Sozialstadtrats scheint paradox: Im ORF erklärte er, dass die SPÖ in ganz Wien ein Waffenverbot fordert, weil sie weiß, dass das nicht möglich ist. Oder so.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Der Schlagernachwuchs Lukas und Fabian am Weg zum Fanclub-Abend. /
14.01.2019

"Generation Zukunft" auf ATV: Die eine Jugend gibt es nicht

TV-Notiz Der Privatsender beleuchtet die Einstellungen und Sorgen junger Österreicher. Durchmischter als in anderen ATV-Formaten.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Kein einfacher Interviewpartner: Norbert Hofer. / Bild: (c) Screenshot
14.01.2019

Neue Sonntags-"ZiB 2": Thür lässt Hofer Strache kritisieren

TV-Notiz Der frühere ATV-Moderator Martin Thür lockt in der neuen „Zeit im Bild 2 am Sonntag“ Norbert Hofer im Interview aus der Reserve. Durchaus mit neuem Stil - und ohne pädagogische Attitüde.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Talk im Hangar /
11.01.2019

Schlagabtausch über "soziale Kälte" im Hangar 7

TV-NotizIn der Donnerstagsrunde auf Servus TV wurde über die "soziale Hängematte", Faschismus und Feindbilder diskutiert. Moderator Fleischhacker bewunderte dabei die "buddhistische" Gelassenheit der ÖVP-Vertreterin.
von Isabella Wallnöfer
Fast immer ein Lächeln auf den Lippen: Elisabeth Köstinger. / Bild: (c) Screenshot
09.01.2019

Köstinger in der "Zib 2": Symbolik einer Ministerin

TV-Notiz Nur zwei wirklich konkrete Antworten gab Umweltministerin Elisabeth Köstinger gestern auf Armin Wolfs Fragen. Und: Das Plastiksackerl ist eher ein Sinnbild.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Der interimistische Leiter der "ZiB"-Wirtschaftsredaktion, Georg Ransmayr (links), war auch zu Gast. / Bild: (c) Screenshot
08.01.2019

Der ORF zu Gast beim ORF: Das neue Studio 2

TV-Notiz Das neue Format des Nachmittagsfernsehens startete als Wohlfühlprogramm mit Sympathieträgern, etwa Marcus Wadsak als Nichtraucher.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Screenshot der "Im Zentrum"-Sendung, v. l.: Gernot Blümel, Heinz-Christian Strache, Claudia Reiterer, Pamela Rendi-Wagner, Beate Meinl-Reisinger und Maria Stern / Bild: tvthek.orf.at
17.12.2018

"Im Zentrum": Das Du-Wort macht die Runde

TV-Notiz Hochkarätige Diskussionsgäste analysierten bei "Im Zentrum" ein Jahr Türkis-Blau - und zeigten, was sich innenpolitisch im letzten Jahr verändert hat. Es gibt neue Köpfe, neue Rollen, eine neue Sprache.
von Elisabeth Postl
Ümit Vural setzt auf die weibliche Selbstbestimmung. / Bild: (c) Screenshot
13.12.2018

Kopftuchfragen in der "ZiB 2": Wenn das Gebot zum Angebot wird

TV-Notiz Der Wiener Jurist Ümit Vural ist neuer Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft. Zur Kopftuchfrage hat er offenbar eine sehr österreichische Einstellung.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Was Maschek zum Namen der neuen CDU-Chefin einfällt? So einiges. / Bild: (c) Screenshot
12.12.2018

"Anna-gret Cramp Karen-bower": Ein Name lässt die Welt verzweifeln

TV-Notiz Nicht nur bei "Willkommen Österreich" war der Name Annegret Kramp-Karrenbauer gestern großes Thema: Wenn Putin würgt und im ORF der Dienstplan fällt.
von Marlies Eder und Rosa Schmidt-Vierthaler
Matthias Strolz scheint es gut zu gehen. / Bild: (c) Screenshot
10.12.2018

Menschliches im ORF: Warum der Strolz den Strache mag

TV-Notiz Ein in den Jungbrunnen gefallener Matthias Strolz erzählte von Johann Gudenus als Gast und dem Kind im Vizekanzler.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Glaubensfragen auf Puls 4. / Bild: (c) Screenshot
06.12.2018

Essensdiskussion auf Puls 4: Wir sind fast alle Omnivoren

TV-Notiz Vom "flexiganen Leben" und dem Stolz aufs "Fressen und Saufen" hörte man gestern bei "Pro und Contra", wo die Köchin Sarah Wiener als Moderatorin fungierte.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Ihre Eintracht macht so manchen stutzig. / Bild: (c) Screenshot
05.12.2018

Harmonische Koalition im ORF: Darf die Regierung das denn?

TV-Notiz Die "demonstrative Harmonie" der einjährigen Koalition gefällt nicht jedem, im "Report" und in der "ZiB 2" wurde sie am Dienstag misstrauisch beäugt.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Bild: (c) Screenshot
27.11.2018

Strache im Hitler-Film: Streit über Propaganda

TV-Notiz Die Hitler-Satire "Er ist wieder da" ist zumindest irritierend. Die ORF-Diskussion zum Film war es ebenfalls.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Wenn die Buben nicht dabei sind, schlagen die Mädchen fester zu, beweist Collien Ulmen-Fernandes in der Doku „No More Boys and Girls“  / Bild: (c) ZDF und Martin Rottenkolber (Martin Rottenkolber)
23.11.2018

Mädchen können genauso fest zuschlagen wie Buben

TV-Notiz Das ZDF geht in einem Sozial-Experiment mit siebenjährigen Volksschülern Geschlechter-Klischees auf den Grund. Eine Erkenntnis: Mädchen können genauso fest zuschlagen wie Burschen, trauen sich das aber selbst nicht zu.
von Stefanie Kompatscher
Im Bild: Freddy Rabak neben Herbert Grönemeyer, der wohl nicht nur aufgrund des Wienerischen nicht alles verstand. / Bild: (c) Screenshot
14.11.2018

Zuhälter-Romantik bei „Willkommen Österreich“

TV-Notiz Nicht selten stellen Grissemann und Stermann ihren Gästen bitterböse Fragen. Gestern aber durfte sich ein alter Zuhälter als lustiger „Strizzi“ inszenieren.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Herbert Grönemeyer: "Ich hoffe, dass ich vernünftige Musik mache und irgendetwas berühre." / Bild: (c) Screenshot ORF
13.11.2018

ZiB 2: Warum sind so viele Künstler links?

TV-Notiz Die Begriffe "links" und "rechts" sind vielen unangenehm, auch der Sänger Herbert Grönemeyer fühlte sich damit am Montagabend in der ZiB 2 nicht ganz wohl. Er antwortete trotzdem.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
08.11.2018

„Heilbarer“ Antisemitismus und Unterwanderung der FPÖ auf Puls4

TV-Notiz Michael Köhlmeier moderierte ein wunderbares "Pro und Contra Spezial", in dem Peter Sichrovsky eine muslimische Unterwanderung der FPÖ vorschlug und Arik Brauer über einen Wiener Rassisten sang.
von Rosa Schmidt-Vierthaler