Zum Inhalt
Geldanlage

Euro-Skeptiker sollten 2019 auf den Yen wetten

Analysten erachten Japans Währung als aussichtsreich.
Bild: APA/ROBERT JAEGER
Gold

Branchenverband rechnet mit höherem Goldpreis

Der World Gold Council geht davon aus, dass die Nachfrage nach Gold steigen wird. Der Branchenverband ortet steigende Unsicherheiten auf den Finanzmärkten und zunehmende protektionistischen Tendenzen.
Gold

Gold schwächelt: "Wird Ruf als Krisenwährung derzeit nicht gerecht"

Der Goldpreis fällt trotz weltweiter Risiken. Ein wichtiger Grund für das schwächelnde Gold sei der Höhenflug des amerikanischen Dollar, sagt ein Experte.
Gold

Hoffnungsschimmer für Goldanleger

Hat der Goldpreis seinen Boden erreicht? Ja, sagt Analyst Marcus Garvey.
Themenbild: Fonds / Bild: (c) www.BilderBox.com
Fonds

Nachahmer von Hedgefonds stauben ab

Trotz mittelmäßiger Renditen ziehen sie Geld an.
Fonds

Indexfonds: Die Strategien der Staatsfonds günstig klonen

Auf der Suche nach Renditen veranlagen Staatsfonds immer öfter in alternative Investments, etwa Immobilien oder Private Equity. Darauf können auch Anleger mit einschlägigen Indexfonds günstig setzen.
von Raja Korinek
Fonds

Was tun, wenn die Inflation wieder aufflammt?

Die Teuerungsrate zieht vor allem in den USA wieder an. Da könnten die Anleger nun Indexfonds, die spesengünstig auf inflationsgeschützte Anleihen setzen, in Betracht ziehen.
von Raja Korinek
Fonds

Wie schlau kann ein Fonds ohne Manager sein?

„Smarte“ ETFs bilden nicht bloß einen Index nach, sondern wenden weitere Kriterien an. Nicht immer ist das wirklich schlauer.
von Beate Lammer