Zum Inhalt
19.01.2019

Das Kurz'sche Kombiangebot

Leitartikel In welche Richtung wird die ÖVP bei den Europawahlen gehen? Eine klare Antwort gibt die Listenerstellung dem Wähler nicht. Kurz setzt auf Stimmenmaximierung – und auf Türkis-Schwarz.
Ulrike Weiser Ulrike Weiser
19.01.2019

Die Baukasten-Liste des Sebastian Kurz

Eine für alle: Die Kandidatenliste der ÖVP für die EU-Wahl soll Schwarze und Türkise zufriedenstellen. Der interne Wettbewerb soll insgesamt mehr Stimmen für die Partei bringen.
Iris Bonavida Iris Bonavida
18.01.2019

Totalschaden in der Hofreitschule

Wie man den richtigen Chef sicher nicht findet oder wie man es schafft, bei einem öffentlichen Ausschreibungsverfahren alles falsch zu machen, was man nur falsch machen kann, lernen wir am Beispiel der Spanischen Hofreitschule.
Judith Hecht Judith Hecht
18.01.2019

Und wir spielen Stadt, Land, Kurz

Leitartikel Kanzler und Regierungsparteien greifen das Wiener Modell an – Wiens SPÖ wehrt sich begeistert. Die Kluft zwischen Stadt und Land wird so nicht kleiner.
RAINER NOWAK RAINER NOWAK
17.01.2019

Warum es hier keine Gelbwesten geben wird

Politik für die (untere) Mittelschicht: Das ist so etwas wie der rote Faden der bisherigen türkis-blauen Regierungszeit. Nicht zuletzt im Eigeninteresse.
Oliver Pink Oliver Pink
16.01.2019

Sorry, Theresa May, es wäre jetzt angebracht, den Hut zu nehmen

Leitartikel Die britische Premierministerin hat eindrücklich bewiesen, dass sie keinen mehrheitsfähigen Brexit-Deal zustande bringt. Sie sollte zurücktreten.
CHRISTIAN ULTSCH CHRISTIAN ULTSCH
16.01.2019

Lasst May noch ein wenig am Vulkan tanzen

Die Aufgabe, die das Unterhaus der Premierministerin zur Änderung des Brexit-Dramas gegeben hat, ist unerfüllbar. Mit einem erfolgreichen Misstrauensvotum gegen sie wird London aber kaum auf einen konstruktiven Kurs umschwenken.
Wolfgang Böhm Wolfgang Böhm
15.01.2019

Der Brexit: Eine herrliche Isolation oder ein Sprung von der Klippe?

Das britische Imperium mit seinen vielen Kolonien war sich in manchen seiner Phasen selbst genug. Doch das erwies sich nie als ein Dauerzustand.
Norbert Mayer Norbert Mayer
14.01.2019

Der Brexit als Beispiel für das Irrationale in der Politik

Wie kommt es dazu, dass die Gefühlswelt ein ganzes Land und dessen Politik einnimmt und Argumente keinen Wert mehr haben?
Wolfgang Böhm Wolfgang Böhm
13.01.2019

Eine wichtige Entlastung, aber keine echte Reform

Die Steuerreform bringt zwar die dringend notwendige Anpassung der Tarifstufen. Der von Experten lang geforderte Umbau des Systems bleibt aber aus.
Jakob Zirm Jakob Zirm