Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
MINT-Mangel

Mehr Mädchen in die Informatik

„Girls in ICT“-Day mit Diskussion und Speed Mentoring am 22. April.
Frankreich gegen Schottland beim jüngsten Six Nations Rugby-Turnier.
Management

Was Manager von Rugby lernen können

Kolumne "Hirt on Management": Folge 149. Was ich an Rugby liebe und was Manager von Rugby lernen können.
Führungsfehler

Die Leiden des engagierten Schulleiters

Kolumne „Führungsfehler“. Aus dem „Spiegel“ stammt die kafkaeske Geschichte eines deutschen Schulleiters. Trotz Corona wollte er den Präsenzunterricht aufrechthalten, mit Hirn, Herz und Elternhilfe. Er scheiterte kläglich.
Müde oder gestärkt.
selbst-bewusst führen

Erschöpft nach einem langen Tag – keine Lust mehr auf Sport?

selbst-bewusst führen #67. Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: müde oder gestärkt.
Stellenmarkt

Mehr Jobs trotz Lockdowns

Der Arbeitsmarkt hellt sich auf: Im ersten Quartal 2021 sind wieder mehr Fachkräfte gesucht, wenn auch unter dem Vorkrisenniveau.
Social Career Boost
Social Media

Premium LinkedIn und Xing: Positionierung ist das Schlüsselwort

Wer LinkedIn und Xing als Motor für die eigene Karriere nutzen möchte, muss für seine Kontakte – und potenziellen Arbeitgeber – interessante und relevante Inhalte liefern.

Persönlichkeiten

premium

Premium AMS-Chef Kopf: „Wollen den Arbeitsmarkt transparenter machen“

Das Arbeitsmarktservice AMS stellte seine Jobplattform technologisch auf neue Beine und will mit ams.at/allejobs tatsächlich alle ausgeschriebenen Jobs sichtbar machen. Fast zeitgleich startete Google for Jobs in Österreich.

Mit richtigem Mindset…

Krise? Entwickle Zukunftskompetenzen

Inspiration für Millennials #67. Mit Young Science-Botschafter Gerhard Furtmüller die eigene Persönlichkeit entwickeln. Diesmal: Welche Kompetenzen entwickelst Du gerade für Deine Zukunft?
Human Resources

Personalbereich gewinnt an Reputation

Immer ein wenig defensiv, immer ein wenig in der Opferrolle – so nehmen sich viele Personalisten wahr. Das müssen sie nicht.
Sprechblase
Kolumne

Premium Dann lieber doch online?

Sprechblase Nr. 386. Warum Offlinekommunikation hassgeliebt wird.