Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Wagners „Parsifal“ im Magazin-Milieu: Elīna Garanča als Journalistin Kundry und Wolfgang Koch als Medienzar Klingsor.
Staatsoper

Premium Dieser Parsifal trägt das Gefängnis in sich

Jordan, Kaufmann, Garanča: Alles neu bei Wagners Bühnenweihfestspiel. Regisseur Kirill Serebrennikov verbannt den Mythos in die Köpfe und erzählt von der bösen Macht der Medien, wo er die Politik meinen müsste.
Schauspieler und Musiker Daniel Donskoy.
WDR

Neue Talkshow "Freitagnacht Jews" mit Daniel Donskoy

"Nein, wir sind nicht alle gleich, also lasst uns unsere Unterschiedlichkeiten feiern", ist der Zugang von Juden Donskoy. Die Show ist im WDR, aber auch auf YouTube zu sehen.
Sommernachtskonzert 2020
Vorreihung bei Covid-Impfung

Premium Philharmoniker: Warum blieb die Impfaktion geheim?

Alle aktiven Orchestermitglieder wurden zur Impfung – und um Stillschweigen – gebeten. Das habe man der Stadt zugesichert.
Zwischentöne

Premium Wir sägen gern an allen Ästen, auf denen noch gesungen wird

Die sogenannte Hochkultur wird in Krisenzeiten gern unter Beschuss genommen. Kann aber leicht sein, dass wir sie doch noch einmal brauchen.
Dacia Maraini, die Grande Dame der zeitgenössischen italienischen Literatur, kehrt für diesen zarten Briefroman in ihr heimatliches Sizilien zurück.
Buch

Premium Kraftquelle in der Pandemie

Dacia Maraini erzählt einfühlsam und zart über zwei Freundinnen zu Zeiten der Pestepidemie in Sizilien.
Keine Geschlechtergrenzen: Lukas Haas als Percy und Sarah Viktoria Frick als Heinrich Bolingbroke.
Theater

Premium Das Burgtheater zu Gast am Bodensee

„Richard II.“ als „Vorpremiere“ in Bregenz: Johan Simons inszenierte Shakespeares Historiendrama sensibel als Spiel um Macht und Ohnmacht.
„I'm Not Dancing“ und „No Romance“: So hießen 2014 die ersten EPs von Tirzah Mastin aus Essex, England.
Song der Woche

Mutterliebe und wilder Lärm

„I'm Not Dancing“ und „No Romance“: So hießen 2014 die ersten EPs von Tirzah Mastin aus Essex, England. Nach der Geburt ihres ersten Kindes präsentiert sie nun einen neuen Song.