Schnellauswahl
Philosophicum Lech

Robert Pfaller auf Shortlist für "Tractatus"-Preis des Philosophicums

Nominiert sind außerdem Susanne Boshammer, Michael Hampe und Geert Keil, Ulf Poschardt und Roberto Simanowski. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert.
Für Zeiten wie diese

Oscar Wilde in Reading: Zwei Jahre Haft wegen Homosexualität

Die englische Stadt Reading, letztens in den Medien, war für ihr Zuchthaus berüchtigt. Oscar Wilde wurde dort gebrochen.
Bald gibt es kein Halten mehr in der "Mohrenstraße"
Deutschland

Berliner Öffis: Die politisch korrekten Spaßmaschinen

Der wichtigste Satiriker der deutschen Hauptstadt heißt: Berliner Verkehrsbetriebe. Das öffentlich-rechtliche Unternehmen versteht sich auf das Geschäft mit der Aufmerksamkeit. Sein Marketing ist preisgekrönt. Nun lässt es die „Mohrenstraße“ verschwinden.