Schnellauswahl Leitartikel Kommentare Morgenglosse Quergeschrieben Gastkommentare TV-Notiz Pizzicato
  • Kunstwerte

    Afrika auf dem Radar

    Die Kunstwelt entdeckt die Diversität und gibt afrikanischen Künstlern Raum. Inzwischen gibt es parallel zur Frieze die Messe 1-54, heuer mit Österreichbeteiligung.
  • Kunstwerte

    Zwischen Ernst und Glamour

    Die Veranstalter von Kunstmessen internationalen Formats müssen heute weit mehr bieten als Kunst. Die Sammler wollen Entertainment.
  • Kunstmarkt

    Auf der Kippe

    Die Biennale Paris kämpft seit 2016 ums Überleben.
  • Komarek

    Kunstgipfel

    Die Art Basel veranstaltet 2020 ein exklusives dreitägiges Kunstevent in Abu Dhabi: Art Basel Inside. Es sollen auch Themen wie Nachhaltigkeit und KI diskutiert werden.
  • Komarek

    Performance-Kunst

    Live-Acts von Künstlern sind en vogue, doch der Handel mit flüchtigen Werken ist schwierig. In Brüssel gibt es aber sogar eine eigene Messe dafür.
  • Komarek

    Ende des Hypes

    Der Handelskrieg mit den USA macht den Handel mit Kunst auf Festlandchina fast unmöglich. Die erste große westliche Galerie schließt ihre Peking-Niederlassung.
  • Komarek

    Airbnb für Ateliers

    Galerien kooperieren und tauschen aus ökonomischen Gründen schon länger ihre Räumlichkeiten. Jetzt folgen die Künstler mit Websites für den Studiotausch.
  • Komarek

    Going Private

    Der Rückzug des Auktionshauses Sotheby's von der Börse war überfällig. Der Verkauf an den Investor und Sammler Patrick Drahi macht es nun möglich.
  • Komarek

    Jungsammler gesucht

    Der Kunstmarkt wächst nur noch im obersten Segment. Wenn die Branche nicht bald beginnt, die jungen Generationen zu gewinnen, droht eine Krise.
  • Komarek

    Besitzerwechsel

    Die Art-Basel-Betreiber verkaufen ihren Anteil an der Art Düsseldorf an die Messemacher mit Asien-Connection: Sandy Angus und Tim Etchells.
  • Komarek

    Rising Stars

    Abseits der Megarekorde der Prestigeauktionen in New York sind die Day Sales ein Indikator für Aufsteiger. Zu den Outperformern zählten heuer wieder Frauen.
  • Komarek

    Kunst auf Papier

    Sammler haben den Charme und die Spontanität von Zeichnungen entdeckt. Diese Woche eröffnete in London die neue Messe Draw Art Fair.
  • Komarek

    Künstler für Europa

    Künstler und Intellektuelle erinnern mit Initiativen und Aktionen an die Bedeutung Europas. Der Salzburger Galerist Thaddaeus Ropac unterstützt eine davon.
  • Komarek

    Virtuelle Kunst

    Auf der Frieze New York gibt es erstmals einen kuratierten Sektor für Virtual Reality-Kunst. Sie zieht junge Leute an, sucht aber noch nach einem Geschäftsmodell.
  • Komarek

    Invitational Chicago

    Nach dem Ende der Messe in New York gründet die Nada im September eine Messe in Chicago. Die Kunstwelt ist auf der Suche nach neuen Standorten in den USA.
  • Komarek

    Teure Ostereier

    Der russische Hofjuwelier Fabergé wurde für seine Eier weltberühmt. Doch auch seine anderen Preziosen erzielen am Kunstmarkt hohe Preise.
  • Komarek

    Onlinemarkt

    Laut aktueller Studie wächst das Onlinegeschäft mit Kunst zwar, aber weniger schnell als bisher. Zu den wichtigsten Hürden zählt immer noch die Angst vor Fälschungen.
  • Komarek

    Out of Africa

    Internationale Ausstellungen, eigene Kunstmessen und sogar Auktionen bei Bonhams und Sotheby's beweisen: Die Kunstwelt entdeckt Afrika.
  • Komarek

    Biennalen im Dilemma

    Venedig gilt als wichtigste Leistungsschau aktueller Kunstströmungen. Doch die Finanzierung wird eine immer größere Herausforderung.
  • Komarek

    Kunst in China

    Der Tefaf Art Market Report hat den chinesischen Kunstmarkt analysiert. China gehört zu den drei größten Märkten der Welt. Die Millennials bevorzugen westliche Kunst.