Schnellauswahl
Kein Schnickschnack, nur zwei angetriebene Hinterräder und viel frische Luft: MX-5 „Edition 100“ ist als Roadster mit 130 PS und als RF – wie hier – mit 184 PS zu haben.
Fahrbericht

Mazda MX-5 RF Edition 100: Modernes Auto mit der Seele eines alten

Wir feiern immer gern: Diesmal Mazdas Roadster MX-5 in 100-Jahr-Jubiläums-Edition. Der konkurrenzlos leichte, unvergleichlich spaßig zu fahrende und dabei noch leistbare Zweisitzer stellt allerdings die Gewissensfrage.
Neues Kapitel nach 70 Jahren: Morgan Plus Six mit brachialer BMW-Power.
Neuvorstellung

Alu-Monocoque, aber Holz bleibt in der Hütte

Graziöser Schwung der Kotflügel, Eschenholz und ein Leistungsgewicht zum Fürchten: Probesitzen im ersten Turbomodell des Hauses Morgan, dem Plus Six mit Alu-Chassis und BMW-Reihensechszylinder.
Rudi Hammerschmid, 80, selbst schon Legende als Spezialist für Rennmotoren, packt im Betrieb mit an. Schwiegersohn Jörg Kössler führt die Geschäfte.
Exotenschicksal

Gestern, heute, Morgan: Die Roadster rollen weiter

Von einem „Corona-Modell“ und der Rettung in letzter Sekunde: Dem altehrwürdigen englischen Hersteller Morgan sprang im richtigen Augenblick ein finanzstarker Investor bei.