Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

WARNSTREIK IN DEN WIENER ORDENSSPITAeLERN: FERENCI
Personalmangel

Patienten aus den Bundesländern abweisen: Ärztekammer wirft Stadt Wien "Kapitulation" vor

Die Entscheidung des Wiener Gesundheitsverbunds, Patienten aus den Bundesländern abzuweisen, sofern es sich bei ihnen um keine Notfälle handelt, käme einer Kapitulation vor dem aktuellen Personalmangel gleich. Stadtrat Peter Hacker solle „sein Versagen eingestehen“.
Umwelt

So teuer kommt der Verlust der Artenvielfalt

Die schlechte Nachricht: Der Verlust der Artenvielfalt kostet Hunderte von Milliarden. Die gute Nachricht: Das Geld ist vorhanden.
Schnee in Wien
Winterwetter

Schnee am Sonntag: Stadt Wien auf intensiven Einsatz vorbereitet

280 Räum- und Streufahrzeuge und 1400 Mitarbeiter stehen bereit.
Tabubruch

Premium Wiener Spitäler sollen Patienten aus den Bundesländern abweisen

In einem internen Schreiben werden die ärztlichen Direktoren aufgefordert, Patienten aus anderen Bundesländern nicht zu behandeln, sofern sie keine akute Behandlung benötigen. Die Umsetzung dieser Anordnung wird auch kontrolliert.
Alle Jahre wieder sind die Kittenberger Erlebnisgärten bei Langenlois weihnachtlich beleuchtet.
Adventmärkte

Premium Am Berg, im Lichtergarten: Märkte im Wiener Umland

In der Wachau, in Schiltern oder am Schneeberg: Rund um Wien gibt es zahlreiche Adressen für stimmige Adventausflüge.
"Presse"-Exklusiv

Premium Der Kitzbühler Koch der Umstürzler

Im Zuge der deutschen Razzien gegen eine terroristische Vereinigung wurde in Tirol ein Münchner festgenommen. Er ist nicht nur Starkoch, sondern auch Schwiegervater in spe eines bekannten Sportlers.
Razzia

Premium Deutschland will Auslieferung von verhaftetem Starkoch

Der Schwiegervater in spe eines österreichischen Fußballstars sollte laut Ermittlern nach „Putsch“ wichtige Rolle für Verpflegung von Umstürzlern spielen.
Mein Samstag

Das Christbaum-Dilemma

Warum, hat mich das Kind neulich leicht vorwurfsvoll gefragt, hast du Schokoschirmchen gekauft, wenn wir wahrscheinlich keinen Christbaum haben? (Aus Gewohnheit.)
Mein Freitag

Was Gustav Klimt aus diesem Fenster sah

Reisende schauen genauer auf Gedenktafeln.
Wiener Ansichten

Premium Endresstraße 18: Wo die Erinnerung 88 Tasten hat

Es war einmal – und ist doch kein Märchen: ein Stück Musikstadt Wien in Atzgersdorf.
Mein Dienstag

Überschätzt eure Bedeutung nicht

Wer Mist baut, schadet hauptsächlich sich selbst. Das gilt auch für Narzissten, die glauben, dass sich alle nur um sie dreht.

Österreich