Schnellauswahl
Kardinal Becciu (li.) auf einem Archivbild mit Papst Franziskus im Vatikan.
Kurie

Geldunterschlagung im Vatikan: Papst will Staatssekretariat entmachten

Kurienkardinal Angelo Beeciu wird Geldunterschlagung vorgeworfen. Papst Franziskus will die Zuständigkeiten nun ändern, was wiederum die Macht eines anderen Kardinals ausbaut.
Religion

Papst: "Name Gottes nicht benutzen, um Menschen zu terrorisieren"

Die Vereinten Nationen begehen seit dem Vorjahr am 22. August den internationalen Gedenktag für Opfer religiöser Verfolgung.
Eine Taufzeremonie in Warschau.
Vatikan

"Im Namen von Papa und Mama": Vatikan lehnt Änderungen an Taufformel ab

Laut Papst Franziskus sind selbst kleinere Abweichungen der Taufformel nicht zulässig. Wird beim Spenden des Sakraments eine andere Formulierung verwendet, gilt die Taufe nicht.