Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Abba

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Abba im »Presse«-Überblick
Künstliche Intelligenz

ABBA-Star Björn Ulvaeus verfolgt KI-Entwicklung "sehr genau"

Der ABBA-Komponist ist überzeugt, dass eine Künstliche Intelligenz bald in der Lage sein wird, bessere Musik zu schreiben als Komponisten.
ChatGPT

Abba-Musiker Björn Ulvaeus über die Künstliche Intelligenz als Komponist

Dass Künstliche Intelligenz mit der Zeit bessere Musik als viele Menschen schreiben wird können, davon ist der Schwede überzeugt. Doch ob sie auch in der Lage sei „Müll“ zu erkennen, bezweifelt er.
Da waren's nur mehr drei. Miranda, Carrie und Charlotte (v. li.) in "And just like that", der Fortsetzung von "Sex and the City". Samantha (Kim Catrall) lebt jetzt in London.

ABBA, "Friends" und jetzt "Sex and the City": Ist die Pandemie schuld an dieser Nostalgie-Welle?

James Bond, „West Side Story" und „Wetten, dass...“ In diesem Jahr sind besonders viele popkulturelle Phänomene wieder gekehrt. So auch die Kultserie der Nullerjahre, „Sex and the City“. Ist die Pandemie für die Nostalgie-Welle verantwortlich? Ja und Nein, sagt Filmkritiker Andrey Arnold. Und über die Rückkehr von „Sex and the City“ spricht  Serienexpertin Katrin Nussmayr.
Neues Allbum

Premium Abba auf der Reise in die ewige Normalität

Cool waren Abba nie, genau das macht ihre Größe aus. Nun hat das Quartett sein neues und letztes Album veröffentlicht: Es heißt „Voyage“ und glänzt in Bescheidenheit.

ABBA kehrt zurück: Warum machen die das?

Die schwedische Band Abba kehrt nach 40 Jahren mit einem neuen Album und einer spektakulären Show auf die Bühne zurück. Ist das super oder unnötig? Feuilleton-Chef Thomas Kramar und Eva Winroither, Leiterin des „Leben"-Ressorts sind sich da nicht ganz einig.
Album "Voyage"
Schweden

Abba veröffentlichen neues Album "Voyage"

Das Album ist online, auf CD, Vinyl und Kassette erhältlich. Darauf zu hören sind zehn Songs, darunter "I Still Have Faith In You", "Don't Shut Me Down" und "Just A Notion“.