AMD

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema AMD im »Presse«-Überblick
Halbleiter

AT&S produziert in Malaysia künftig für US-Chiphersteller AMD

Die Hälfte der Kapazitäten vor Ort werde für AMD bereitgestellt, sagte ein Konzernsprecher. Angaben zu Stückzahlen darf das steirische Unternehmen allerdings nicht nennen.
Nicht nur Nvidia, auch der kleinere Konkurrent AMD profitierte vom Künstliche´-Intelligenz-Boom.
Black Monday

AMD, Intel, SAP – die neuen Großkonzerne

Die Liste der weltgrößten Firmen hat Neuzugänge erlebt, vor allem aus dem Technologiesektor. Doch gerade der startete nun holprig ins Jahr.
Der chinesische Chip-Hersteller SMIC.(Semiconductor Manufacturing International Corporation) in Shanghai.
Handelskrieg

Ohne Windows und Intel: Chinesische Regierung will ausländische Software völlig ersetzen

Peking habe Vorschriften ausgearbeitet, um schrittweise von Mikroprozessoren der US-Firmen Intel und AMD wegzukommen, berichtet die „Financial Times“.
Ferdinand Wegscheider ist Programmchef von Servus TV und kommentiert gern mit satirischem Einschlag.
Objektivitätsgebot

Höchstgericht kippt „Freispruch“ für Wegscheider

Der Programmchef von Servus TV kritisierte die Anti-Coronamaßnahmen der Regierung. Das Bundes­verwaltungsgericht ließ das als Satire durchgehen. Vorschnell, sagt jetzt der Verwaltungsgerichtshof.
Der steirische Leiterplattenhersteller AT&S hat einen Standort mehr.
Leiterplatten

AT&S eröffnet erstes Werk in Malaysia

Der Leiterplattenhersteller weitet seine IC-Substrat-Produktion aus. Der wichtigste Abnehmer wird der US-amerikanische Halbleiter-Hersteller AMD.
Intel, AMD und Microsoft sollen aus China verbannt werden, meldeten chinesische Zeitungen. Kurz darauf wurden US-Hersteller von Xi Jinping hofiert.
Charmeoffensive

Nach Boykott-Androhung wird in China der US-Wirtschaft der rote Teppich ausgerollt

Präsident Xi fordert bei einem Treffen mit den Chefs von Qualcomm, Fedex und der Private-Equity-Firma Blackstone, „Gemeinsamkeiten zu suchen und mehr Konsens zu schaffen“.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.