Amnesty International

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Amnesty International im »Presse«-Überblick
Todesstrafe

Amnesty International: China richtet jährlich Tausende Menschen hin

2022 seien 883 Menschen in 20 Ländern hingerichtet worden, sagt die Menschenrechtsorganisation. Die Zahl der Hinrichtungen sei zuletzt wieder gestiegen. Die meisten Frauen wurden im Iran Opfer der Todesstrafe.
Urteil

Kopf auf Asphalt geschlagen: Kritik an Freispruch für Wiener Polizisten

Für Amnesty International können „Freisprüche in Fällen mutmaßlicher Polizeigewalt oft eine abschreckende Wirkung auf die Betroffenen haben“. Auch der von der Amtshandlung betroffene Man zeigte sich ob des Urteils konsterniert.
Chronik

Shoura Zehetner-Hashemi: „Ihr seid Teil dieser Gesellschaft“

Shoura Zehetner-Hashemi (41) ist Geschäftsführerin von Amnesty International Österreich. Wurzeln: Iran.
Eine ältere Frau in Cherson.
Bericht

Amnesty International: Alte und Behinderte wegen Krieg in Extremsituation

Wegen des russischen Angriffskriegs würden Tausende ältere Menschen aus der Ukraine und solche mit Behinderungen in Heimen untergebracht - weit weg von ihren Angehörigen und isoliert von ihren Gemeinschaften, kritisiert die Menschenrechtsorganisation.
Neben Fällen von möglicher Polizeigewalt soll die Stelle auch tödlich endende oder lebensgefährdende Polizeieinsätze prüfen.
Kontrolle

Neue Beschwerdestelle gegen Polizeigewalt startet

Angesiedelt ist die Stelle im Bundesamt zur Korruptionsbekämpfung. Auch gibt es einen Beirat mit Mitgliedern aus unter anderem Ärztekammer, Amnesty International und SOS-Mitmensch.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.