Angelina Jolie

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Angelina Jolie im »Presse«-Überblick
Glückliche Zeiten, die längst vorbei sind. Die Schauspieler Angelina Jolie und Brad Pitt führen einen Rosenkrieg.
Sorgerecht

Brad Pitt und Angelina Jolie kurz vor Einigung im Scheidungskrieg?

Seit Jahren streiten Angelina Jolie und Brad Pitt um das geteilte Sorgerecht ihrer sechs Kinder. Nach acht Jahren scheint eine Einigung in Sicht. Was auch mit dem Alter ihres Nachwuchses zu tun hat.
Brad Pitt soll eine besondere Beziehung zu seiner Tochter haben.
Innige Beziehung

Shiloh Jolie-Pitt zieht zu Vater Brad Pitt

Die 17-jährige Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt möchte nun bei ihrem Vater wohnen. Jolie erhebt unterdessen schwere Anschuldigungen gegen Pitt.
Radek Knapp am Kutschkermarkt
Foto: Clemens Fabry
Folge 1

Nachts gab’s Koks, am Tag Brokkoli

Erste Folge von „Kronprinz und Co.“: Radek Knapp beobachtet eine Angelina Jolie aus Kiew, übernachtige Vampire aus der nahen Fakultät für Sozialwissenschaften und wartet auf Herrn Simsa und dessen berühmten Bruder.
Angelina Jolie mit ihrer Tochter Vivienne
Im Gespräch

Was von den Tony Awards die Runde macht

Angelina Jolie kam mit ihrer Tochter Vivienne im Partnerlook, Daniel Radcliffe streute seiner großen Liebe Rosen und Billy Porter machte im falschen Moment einen kleinen Achselcheck.
Brad Pitt mit Ines de Ramon beim Formel-1-Rennen in Großbritannien 
Seltener Auftritt

Wer ist Brad Pitts neue Freundin Ines de Ramon?

Sie ist Schweizerin, kennt sich mit Schmuck aus, tritt ein schweres Erbe an und Brad Pitt zeigt sich neuerdings öffentlich mit ihr: Ines de Ramon. Ein schnelles Kennenlernen.
Shiloh wurde am 27. Mai 2006 in Namibia geboren und ist die älteste der drei leiblichen Kinder von Jolie und Pitt. 
Scheidungskonflikt

Tochter von „Brangelina“ will Pitt aus ihrem Namen streichen

An ihrem 18. Geburtstag Ende Mai reichte Shiloh Jolie-Pitt Medienberichten zufolge ein Gesuch bei einem Gericht in Los Angeles ein.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.