Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

AstraZeneca

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema AstraZeneca im »Presse«-Überblick
Pharmaindustrie

Astrazeneca sichert sich mit Milliardendeal neuen Blutdrucksenker

Für die US-Biotechfirma CinCor legt AstraZeneca bis zu 1,8 Milliarden Dollar auf den Tisch. Mit dem Zukauf sichert man sich die weltweiten Rechte am Blutdrucksenker Baxdrostat.
AstraZeneca forscht intensiv, damit Krebs im Idealfall irgendwann zu einer heilbaren Erkrankung wird.
Anzeige

Mehr als ein halbes Jahrhundert Erfahrung

Medizin. Die Onkologie ist ein wichtiger Schwerpunkt von AstraZeneca. Über 50 Jahre, also mehr als ein halbes Jahrhundert Erfahrung in der Krebsforschung und der Entwicklung effektiver Krebstherapien zeigen ihre Wirkung und bringen Betroffenen Nutzen.
Bei AstraZeneca steht Forschung im Mittelpunkt des Handelns. In Österreich ist das Unternehmen unter den Top drei der Auftraggeber:innen von klinischen Studien.
Anzeige

„Forschung ist der Mittelpunkt unseres Handelns“

Know-how. AstraZeneca ist ein globales, forschungsorientiertes biopharmazeutisches Unternehmen, das vor allem in den Bereichen Krebstherapien, Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen sowie in der Immunologie eine Vorreiterrolle einnimmt.
Österreich hat die Impfungen mit AstraZeneca im Sommer 2021 auslaufen lassen.
Coronavirus

EU genehmigt AstraZeneca-Impfstoff als Booster

Die Zulassung folgt einer Empfehlung des zuständigen Gremiums der EU-Arzneimittelbehörde EMA für den Einsatz bei Erwachsenen.
Pharmaindustrie

Der Corona-Schub bei Astrazeneca lässt nach

Der Pharmakonzern erwartet 2022 ein deutliches Wachstum. Dabei dürfte der erwartete Rückgang der Verkäufe des Covid-Impfstoffs durch steigende Verkäufe des Corona-Antikörpermedikaments Evusheld teilweise ausgeglichen werden.