Boris Johnson

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Boris Johnson im »Presse«-Überblick
Boris Johnson muss vor einer Kommission Rede und Antwort stehen.  Es sei zunächst nicht ersichtlich gewesen, dass Corona „eine echte potenzielle nationale Katastrophe“ sein könnte.
Aussage unterbrochen

„Es tut mir zutiefst leid“: Boris Johnson entschuldigt sich bei Familien von Corona-Opfern

In Großbritannien arbeitet eine Kommission den politischen Kurs während der Corona-Pandemie auf. Der damalige Premier, Boris Johnson, muss Rede und Antwort stehen. Größere Versäumnisse streitet er ab. „Einiges“ sei jedoch „sicher falsch gelaufen“.
Diesmal kein Erfolg in Brüssel: Ungarn Regierungschef Viktor Orbán zog am Donnerstag seine Vetodrohung zurück.
Leitartikel

Warum Viktor Orbán sein Pfauenkleid weggepackt hat

Ungarns Premier weiß, dass er in der Causa Ukraine nicht gewinnen kann und gibt sein Veto gegen das 50 Milliarden Euro umfassende Hilfspaket auf. Der Meisterpopulist hofft auf bessere Zeiten nach den EU- und US-Wahlen.
Glosse

Putin, der schamlose Oberlehrer

Der Kreml-Herr gibt US-Moderator Tucker Carlson eine Lehrstunde. Dieser kann der Propagandashow nichts entgegensetzen.
Migranten auf Lampedusa.
Morgenglosse

Abschieben auf Biegen und Brechen

Ein Exempel für Europa und Österreich: Die Abschiebung von Migranten nach Ruanda ist abstrus. Die Tories setzen sich trotzdem über alle Einwände hinweg.
Der britische Premier will die Migration über den Ärmelkanal mit allen Mitteln bekämpfen.
Großbritannien

Britischer Premier Sunak wettet um 1000 Pfund, dass Migranten nach Ruanda abgeschoben werden

Vor laufender Kamera wettet Rishi Sunak mit einem Journalisten, dass er seine Pläne über die Abschiebungen von Migranten ins ostafrikanische Ruanda noch vor der Unterhauswahl umsetzen werde. Die Opposition ist entsetzt.
Im ehemaligen Wahlkreis von Boris Johnson wurde gewählt.
Nachwahlen

Britische Konservative verteidigen Ex-Wahlkreis von Boris Johnson

In drei britischen Wahlkreisen gab es Nachwahlen - sie gilt als wichtiger Stimmungstest für die Parlamentswahl. In zwei Wahlkreisen verloren die Tories ihre bisher deutliche Mehrheit.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.