Boris Pistorius

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Boris Pistorius im »Presse«-Überblick
Der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius
Neue Strukturen

„Zeitenwende“: Pistorius baut die Bundeswehr um

Künftig soll ein gemeinsames operatives Führungskommando geschaffen werden, kündigte Verteidigungsminister Boris Pistorius an.
„Guter Draht“: Tanner mit Pistorius.
Diplomatie

In der Roßauer Kaserne will keiner Soldaten in die Ukraine schicken

Der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius schließt in Wien die Entsendung von Bodentruppen aus. Gastgeberin Klaudia Tanner wird noch deutlicher.
Archivbild: Verteidigungsminister Boris Pistorius beim Besuch eines Panzerbataillon 203 in Nordrhein-Westfalen.
Geheimdienste

Zunächst keine personellen Konsequenzen wegen deutscher Abhöraffäre

Deutschlands Verteidigungsminister Pistorius sieht die Abhörattacke Russlands als Teil eines „Informationskrieges“ und möchte besonnen reagieren, „aber nicht weniger entschlossen“.
Boris Pistorius wurde in Wien von seiner Amtskollegin Klaudia Tanner mit militärischen Ehren empfangen.
Politik

„Keine Option“: Macrons Aussagen stoßen europaweit auf Kritik

Deutschlands Verteidigungsminister Pistorius schließt bei seinem Wien-Besuch einen Einsatz deutscher Bodentruppen in der Ukraine aus. Österreichs Außenminister Schallenberg ortet eine Debatte, „die wir nicht wirklich brauchen“. Auch die Nato beteuert, keinerlei Pläne dieser Art zu schmieden.
Boris Pistorius liegt im weihnachtlichen Ranking auf Platz 1.
Umfrage

Pistorius auf Platz 1 im Ranking der beliebtesten deutschen Politiker

Boris Pistorius ist SPD-Verteidigungsminister. Seit Jänner ist er im Amt. Bayerns Ministerpräsident Söder befindet sich im Ranking auf Platz zwei, der Bundeskanzler Scholz wird immer unbeliebter.
Archivbild vom 21. Februar 2023, als der neue deutsche Verteidigungsminister Pistorius (Mitte) erstmals die deutsche Marine in Eckernförde begrüßte.
Mission „Aspides“

„Gefährlichster Einsatz seit Jahrzehnten“: Deutsche Marine bereitet sich auf Houthi-Raketen vor

Die deutsche Fregatte „Hessen“ soll künftig Handelsschiffe im Roten Meer vor Angriffen der jemenitischen Houthi-Miliz schützen. Ein direkter Angriff auf die Fregatte sei nicht auszuschließen, warnt der deutsche Verteidigungsminister Pistorius. Auch Österreich will sich an der EU-Mission beteiligen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.