Charles Leclerc

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Charles Leclerc im »Presse«-Überblick
Charles Leclerc war der schnellste im Qualifying.
Formel 1

Pole Position für Leclerc in Monaco

Charles Leclerc startet beim Formel-1-GP von Monte Carlo aus der Pole Position. Es ist die 250. Pole für Ferrari, die 24. für den Monegassen. Max Verstappen krachte in die Wand und fiel auf Platz sechs zurück.
Charles Leclerc
Formel 1

Leclerc gewinnt als erster Monegasse in Monte Carlo

Formel 1. Der GP von Monaco wurde seinem Ruf als „Leitplankendschungel“ gerecht, ein schwerer Unfall zwischen Sergio Pérez und Kevin Magnussen befeuert die Sicherheitsdebatte. Charles Leclerc feiert den historischen Heimsieg.
Carlos Sainz und Charles Leclerc feiern den Sieg bei der Formel 1 in Melbourne.
Formel 1

Erster Ferrari-Doppelsieg seit 2022: Sainz siegt in Australien vor Leclerc

Bei der Formel 1 in Melbourne scheidet Max Verstappen bereits nach wenigen Runden aus. Carlos Sainz und Leclerc, beides Ferrari-Piloten brechen die Red-Bull-Dominanz.
Max Verstappen stemmt die Trophäe in Kanada nach einem wahren Kraftakt.
Formel 1

Verstappen siegt in einem turbulenten Grand Prix von Kanada

Max Verstappen siegt im Red Bull. Was nach dem Formel-1-Grand-Prix in Kanada wenig überraschend klingt, war laut Rennverlauf alles andere als klar. Warum Lando Norris (McLaren) und George Russell (Mercedes) nur knapp das Nachsehen hatten – und welches Fiasko Ferrari in Montreal erlebte.
Aufgefädelt: Überholen bleibt in Monaco ein Ding der Unmöglichkeit.
Formel 1

Norris „fast eingeschlafen“, Wolff lenkt sich mit „Joghurt und Espresso“ ab: Der Brems-Grand-Prix von Monaco

Zwar erhält die Formel-1-Weltmeisterschaft durch Charles Leclercs Sieg in Monaco am Sonntag etwas an Spannung, doch der Grand Prix als solcher zog einmal mehr Kritik auf sich. Wenn langsames Fahren zur Waffe wird.
Charles Leclerc
Formel 1

Leclerc startet in Las Vegas aus Pole Position

Ferrari-Pilot Charles Leclerc feiert in Las Vegas seine 23. Pole-Position der Karriere. Max Verstappen steht in erster Startreihe nach Sainz-Rückversetzung, Perez und Hamilton müssen in der Glücksspielmetropole ebenfalls Aufholjagd starten.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.