Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Claus Weselsky

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Claus Weselsky im »Presse«-Überblick
Bahnstreik

Deutschland: Gewerkschaft und Bahn einigen sich auf Tarifvertrag

Die Bahn war den Lokführern am Wochenende entgegengekommen und hatte eine zusätzliche Entgeltkomponente in Aussicht gestellt. Nun haben sich die beteiligten Parteien offenbar auf einen Tarifvertrag geeinigt.
Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat in der laufenden Tarifrunde bisher dreimal gestreikt, zuletzt im Personenverkehr fünf Tage lang.
Lokführerstreik

Neues Angebot der Deutschen Bahn im Tarifstreit

Um einen weiteren Streik zu verhindern, hat die Deutsche Bahn laut eigenen Angaben ihr Angebot nachgebessert. Es bewege sich damit „einen weiteren, großen Schritt auf die GDL zu“, heißt es.
Bahnstreik

Deutsche Bahn pocht nach Streik auf Lösung am Verhandlungstisch

Nach dem fünftägigen Streik zeichnet sich in dem Tarifkonflikt vorerst kein neues Angebot der Deutschen Bahn ab.
GDL-Chef Claus Weselsky
Bahnstreik

Streik bei Deutscher Bahn beendet - vorerst

In Deutschland rollen wieder die Züge. Gelöst ist der Tarifkonflikt allerdings noch nicht.
Arbeitskampf

Fronten bei der Deutschen Bahn bleiben vor Streik-Ende verhärtet

Reisende können im Verlauf des Dienstags wieder mit normalem Zugverkehr rechnen. Eine Annäherung zwischen Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft ist allerdings nicht in Sicht.
Gestrandete Passagiere am Bahnhof Berlin Ostkreuz
Noch bis Dienstag

Massive Zugausfälle wegen Streiks der deutschen Lokführer

Erstmals wurde in der jüngsten Tarifrunde auch am Wochenende gestreikt. An beiden Tagen fielen wegen des anhaltenden Streiks der Lokführer rund 70 Prozent der Züge im Fernverkehr und 60 Prozent im Regionalverker aus.