Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Coldiretti

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Coldiretti im »Presse«-Überblick
Hitzewelle

Italienische Weinernte beginnt so früh wie noch nie

In der lombardischen Weingegend Franciacorta haben die Weinbauern bereits begonnen, die Trauben von Chardonnay, Pinot Nero und Pinot Bianco zu pflücken. Gegenüber dem Vorjahr wird ein Produktionsrückgang von zehn Prozent erwartet.
Trauben dörren aus

Weinernte in Italien muss wegen Hitzewelle vorverlegt werden

Wegen der hohen Temperaturen drohen die Trauben auszudörren. In Italien rechnet man mit einem deutlichen Rückgang der Weinproduktion.
Die Hitzewelle verursacht auch jede Menge Waldbrände in Italien.
Niederschläge halbiert

2022 - das heißeste Jahr aller Zeiten in Italien

Drei Milliarden Euro Schaden hat die Trockenheit auf Feldern bisher verursacht. Brände haben sich verdreifacht.
Weltjournal

2022 heißestes Jahr aller Zeiten in Italien

Die Temperatur war im Juni um 2,88 Grad höher als im Durchschnitt. Die Niederschläge sind um 45 Prozent zurückgegangen.
Viele Flüsse in Norditalien sind trocken gelegt.
Wasserknappheit

Italien beschließt Dürre-Notstand in fünf Regionen

35 Millionen Euro zur Eingrenzung der negativen Auswirkungen der seit Monaten anhaltenden Dürre werden für die Regionen Piemont, Lombardei, Venetien, Friaul Julisch Venetien und Emilia Romagna locker gemacht.