Dagmar Belakowitsch

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Dagmar Belakowitsch im »Presse«-Überblick
Belakowitsch: eine große Corona-Maßnahmengegnerin.
Porträt

Dagmar Belakowitsch: Eine Kandidatin für das Gesundheitsministerium?

Dagmar Belakowitsch sitzt seit 17 Jahren für die FPÖ im Parlament und sorgt dort immer wieder für Irritationen. Die Kickl-Vertraute gilt als mögliche zukünftige Gesundheitsministerin.
Trotz Personalnot

FPÖ fordert Deutschpflicht für Pflegeberufe

Sozialsprecherin Belakowitsch spricht sich für eine Beibehaltung der bisherigen Ausbildung aus.
 Arbeitsminister Martin Kocher
Steuergeld

FPÖ wirft Minister Kocher Finanzierung von Scheinfirmen vor

Die freiheitliche Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch missfällt, dass das Ressort von Martin Kocher seit 2020 keine Innenrevision habe.
Gegen Aliquotierung

SPÖ und FPÖ ziehen wegen Pensionen vor VfGH

Die Regierung hat zwar beschlossen, die Aliquotierung auszusetzen, aber nur für zwei Jahre. Die Sozialdemokraten und die Freiheitlichen beklagen eine „lebenslange Pensionskürzung“, von der insbesondere Frauen betroffen sind - und ziehen vor Gericht.
„Das Dazwischenschreien nervt mich wirklich“: Andreas Hanger zu Dagmar Belakowitsch.
TV-Notiz

„Im Zentrum“, zunehmend irrelevant

Warum sieht man so wenige spannende Gäste in der „wichtigsten Diskussionssendung“ des ORF“? Das erste „Im Zentrum“ des Jahres blieb unter der Wahrnehmungsschwelle. 
Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer fordert von der Regierung mehr Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel. 
Arbeitsmarkt

WKÖ-Präsident Mahrer fordert 50.000 bis 70.000 Rot-Weiß-Rot-Karten

Geht es nach der Regierung, sollen bis 2027 jährlich mindestens 15.000 Menschen eine solche Arbeitserlaubnis für Drittstaatsangehörige erhalten.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.