Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Danielle Spera

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Danielle Spera im »Presse«-Überblick
Jüdisches Museum Wien

Premium Danielle Spera: "Entscheidet endlich über das Lueger-Denkmal!"

Sie ist gegen „Cancel Culture“ und tut sich mit Anti-Zionismus sehr schwer: Zwölf Jahre lang war Danielle Spera geliebte, aber auch umstrittene Direktorin des JMW. Wie ihr Leben ab Juli aussieht, erzählte sie der „Presse“.
Maurizio Cattelans Skulptur „Him“.
Jüdisches Museum

Wenn Hitler vor einem knien muss

Mit Cattelans kontroversieller Skulptur „Him“ ist Danielle Spera ein Coup gelungen. Ab Mittwoch ist „Er“ zu Gast in Wien.
Kunstlicht

Premium Warum Danielle Spera das Jüdische Museum weiter leiten soll

Sippenhaftung und Häme Popularität gegenüber sollten Kulturpolitik nicht leiten. Sondern erfolgreiche, zeitgemäße Museumsarbeit.
Barbara Staudinger folgt Danielle Spera nach.
Jüdisches Museum

Barbara Staudinger wird neue Direktorin des Jüdischen Museums Wien

Danielle Spera hat ihren Kampf um eine letzte Amtsperiode verloren.
Das Wiener KaDeWe in der Mariahilfer Straße wird Lamarr heißen (Visualisierung).
Luxuswarenhaus

KaDeWe in Wien wird nach Hedy Lamarr benannt

2024 wird in der Mariahilfer Straße ein Kaufhaus der KaDeWe-Gruppe eröffnet. Namensgeberin ist Hollywood-Diva Hedy Lamarr. Im ganzen Haus wird an die in Wien geborene, 2000 verstorbene Künstlerin erinnert werden.
Jüdisches Museum

Neue Direktorin für das Jüdische Museum Wien

Barbara Staudinger soll Danielle Spera nachfolgen.